Ab welchem Betrag ist ein Unternehmer wirklich zufrieden mit seinem Gewinn?

3 Antworten

Ich denke Unternehmer sind nie zufrieden und versuchen immer ihre sich gesetzten Ziele zu erreichen. Und wenn das eine Ziel erreicht ist, wollen sie das nächstgrößere Ziel erreichen. Selbst wenn man schon genug oder mehr als der Durchschnitt hat, ist man dann nicht zufrieden. Man strebt dann wohl immer nach Fortschritt...egal bei welchem Gehalt.

Das hängt sehr davon ab, wieviel Geld er eingesetzt hat und welches Risiko er dafür eingehen musste. Ein Unternehmer wird sich nicht mit 6000 Euro zufrieden geben, wenn er dafür 1 Mio Euro Kapital einsetzen musste.

Die Zufriedenheit eines Unternehmens bzw. eines Unternehmers hängt u.a. von dessen Gewinnerwartung ab.

Machen Eisdielen Gewinn?

Hallo,
müssten Eisdielen nicht unglaubliche Verluste haben (Mitarbeiter,Miete,usw.. = 4.000-6.000€) Also ungefähr bei 6.000€ (MitarbeiterGehälter + Miete + Steuern,...) müssten die Eisdielenbesitzer 200€ am Tag verdienen dass sie keine Verluste haben also monatl. Verdienst für den Besitzer = 0€ aber allein schon 200€ mit einer Eisdiele am Tag zu schaffen ist doch extrem schwer. Wenn jeder Kunde durchschnittlich 2 Kugeln für jeweils 1.50€ kauft dann müssten an einem Tag 66 Kunden kommen!! Das ist doch unmöglich oder irre ich mich ?

...zur Frage

Früh hohe Aufwendungen bzw Abschreibungen?

Hallo Wieso ist ein Unternehmer grundsätzlich daran interessiert, früh einen hohen Betrag von Maschinen etc abzuschreiben? Würde sich dies nicht negativ auf seinen Gewinn auswirken? Danke für etwaige Antworten...

...zur Frage

Was ist der Gewinn eines Unternehmens?

Ist der Gewinn eigentlich der Betrag der der Eigentümer des Unternehmens (also 100% Aktienbesitz) in die Tasche bekommt? (Also in der Realität wird man den Hauptteil reinvestieren, aber das müsste ja dann dem Eigentümer gehören denn beim Gewinn sind ja alle Kosten abgezogen wie Personal,Produktkosten,Miete,usw.)

...zur Frage

Unterschied Gewinn und Gewinnmarge, und was gibt die Gewinnmarge genau an?

Guten Tag. Ich wollte erstmal im allgemeinen wissen was der Unterschied der beiden Begriffe ist. Grundsätzlich ist es mir klar. Gewinn= Umsatz - Kosten. Gewinnmarge = Gewinn / Umsatz. Ich habe gehört, dass die durchschnittliche Gewinnmarge von Unternehmen bei 5% liegt, bei Supermärkten ca 2%. Kann das stimmen? Ist der Gewinn oder die Gewinnmarge das was der Unternehmer am Ende bekommt? Und werden beim Gewinn die Abgaben an den Staat mit gerechnet?

...zur Frage

Rente, Lottogewinn?

Wenn ich eine Altersrente beziehe und ich aber im Lotto gewinne.......(zum Beispiel einen höheren Betrag),wird mir der Gewinn auf meine Rente angerechnet(schmälert sich dadurch meine Rente in irgenteinerweise?)

...zur Frage

Was war der höchste Betrag den ihr jemals beim Glücksspiel gewonnen habt und bei welchem Spiel?

Hi, was war der höchste Betrag den ihr jemals beim Glücksspiel gewonnen habt und bei welchem Spiel?

Ich habe mal bei "Explodiac" (einem Automatenspiel) aus 2€ 100€ gemacht, was war euer höchster Gewinn?

PS: Bin wahrscheinlich bei +-0, wahrscheinlich ca. 20-30€ im Minus wenn ich Lotto und andere Glücksspiele dazu zähle, gespielt wurde nur, wenn ich "zu viel" Geld hatte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?