Ab welchem Beschäftigungsgrad ist man gesetzlich krankenversichert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bis 450,00 kannst du versicherungsfrei arbeiten. (Der Arbeitgeber zahlt dann pauschal die Lohnsteuer und die Sozialversicherung).

Das kannst du dir aber nur leisten, wenn du anderweitig krankenversichert bist (zB. familienversichert)

Eine betriebliche Ausbildung ist grundsätzlich pflichtversichert unabhängig von der Entlohnung.

450,01 € regelmäßiges Arbeitsentgelt pro Monat.

@ChrisBuemlein,

wie warst Du denn bisher versichert ?

Bist Du evt. im Studium ?

Soll diese Teilzeitstelle ein Haupt-Job oder ein Neben-Job sein ?

Deine Informationen sind etwas mäßig!

Sobald du mehr als  450,01€ mtl. verdienst bist du steuer und sozialversicherungspflichtig

Was möchtest Du wissen?