Ab welchem alter:Freund?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dann, wenn sich beide reif genug fühlen, um eine Beziehung zu führen. Dazu zählts auch zu wissen, was man will.

Wenn man im anderen nur Anerkennung sucht, nützt alles nicht - das ist oft der Fall. Dann ist die Beziehung irgendwann langweilig, unbefriedigend und nicht langlebig.

Es kommt an ob die beiden sich bereit fühlen. Allerdings muss man sich nicht drängen.

Ich bin selbst 21 Jahre alt und hatte bislang selbst noch keine Freundin.

Ich warte nur auf die eine.

Ich schließe mich den Antworten vorher an, denke auf keinen Fall dass du Einen Freund brauchst nur weil andere einen haben. Du wirst irgendwann merken, dass du einen möchtest & bis dahin genieß dein Single leben :)

Hallo,

Hab einen Freund, wenn du dich bereit dazu fühlst und es sich ergibt!

Liebe Grüße

Mit 12 hat man Freunde, aber keinen Freund.

Nein ist nicht normal

Mit 12 kann man das keine richtige Beziehung nennen,aber ja das ist ok

Was möchtest Du wissen?