Ab welchem Alter würdet ihr euren Kindern Game of Thrones erlauben?

16 Antworten

Das kommt ganz klar auf die Person an. Ich persönlich hatte zum Beispiel noch nie Schlafprobleme oder irgendwelche emotionalen Effekte nachdem ich brutale Filmszenen gesehen habe aber ich kenne Erwachsene Menschen die mit 40 immer noch kein Blut sehen können - bei denen wäre das als Kind vermutlich deutlich schlimmer gewesen.

Ich selbst habe die Serie als sie rauskam mit 14 angefangen und meine Eltern hatten kein Problem damit. Ich kannte zu dem Zeitpunkt bereits die Buchvorlagen da ich damals sehr viel gelesen habe und war deswegen eh darauf vorbereitet, was passieren würde.

Das muss man wirklich im Einzelfall entscheiden. Manche Kinder sind reifer, andere sind unreifer. Es hängt auch davon ab, wie man erstens ansonsten mit Krimis, Thrillern und Horrorfilmen zuhause umgeht, und zweitens wie aufgeklärt das Kind bezüglich Sexualität und Prostitution ist.

Grob geschätzt halte ich 14 Jahre für den frühesten Anfang, vorausgesetzt das Kind ist reif und vernünftig und vollständig auch in der Familie aufgeklärt.

Es empfiehlt sich, so eine Serie unbedingt gemeinsam mit dem Kind zu schauen und eventuell verstörende Szenen zu besprechen. Das nimmt Ängste und klärt auf.

Game of Thrones stellt gleich mehrere Herausforderungen:

  • Gewaltdarstellung / Gemetzel / Blut / Tod / Grausamkeiten > eventuelle Alpträume und Schlafprobleme
  • Sexualität / Nacktheit / Freizügigkeit / Prostitution > vollständige Aufklärung erforderlich
  • komplexe Storyline / sehr viele Charaktere / viele Intrigen und Psychospiele > setzt Verständnis und Denkfähigkeit voraus

Prinzipiell halte ich es schon für gut, wenn man Kinder, die reif genug sind, an Game of Thrones heranführt. Die Serie kennen so viele und sie ist so herausragend, dass es schon gut ist, wenn die eigenen Kinder mitsprechen können und nicht als einzige unwissend dastehen.

Man sollte außerdem bedenken, dass es fast alle Szenen auch als Youtube-Video gibt und es insgesamt besser ist, die ganze Serie in richtiger Reihenfolge und mit Gesprächen darüber zu schauen, als sich von einzelnen Szenen verstören zu lassen.

Welche Altersbeschränkung hat die Serie? Ich meine doch 16.

Und diese ist in meinen Augen auch vollkommen gerechtfertigt, denn die Serie ist vor allem zu Anfang sehr auf Sex und Gewalt ausgerichtet und die Ausdrucksweise der handelnden Personen ist mehr als vulgär... lediglich der Kings Landing Handlungsstrang, also Cersei, Sansa etc. verhält sich noch einigermaßen zivilisiert (was allerdings auch zunichte gemacht wird, kaum dass Tyrion dort auftaucht).

In diesem Sinne: 16 Jahre natürlich. Wie gesagt, in meinen Augen vollkommen gerechtfertigt, einerseits wegen der Gewalt, andererseits wegen der sexuellen Unmoral und der Ausdrucksweise

mit den Kindern drüber reden. Sie können selber denken. Erzähl ihnen warum es vielleicht noch nicht gut währe das sie es sich angucken, jede Kind ist individuell, nach Alter beurteilen ist unnötig. Verbote bringen oft nichts. Aufklärungsarbeit ist immer sinnvoll :)

Das kommt auf das Kind an. Prinzipiell ab 12. Allerdings können Kinder unter 14 den ganzen Handlungssträngen vermutlich nur schwer folgen.

Woher ich das weiß:Hobby

Was möchtest Du wissen?