Ab welchem Alter sollten sich Kinder selbst die Zähne putzen?

11 Antworten

Wir haben jedes Jahr einen Zahnarzt in der Einrichtung.
Und Jedes Jahr bekommen wir Erzieher und die Eltern gesagt, dass man noch bis ca 7-9 Jahren nachputzen muss!
Putzt das Kind wirklich 10 Sekunden pro „Bereich“ kann man das nachputzen sein lassen. Hier ist wichtig, die backen Zähne oben drauf zu schrubben (jeweils 10 sek) die innen Seiten der Zähne vom Zahnfleisch nach oben zu bürsten (hinten ca 10 sek, vorne 10 sek, andere Seite 10 sek und das selbe dann oben) und dann die Zähne zusammen beißen und kreisende Bewegungen auf den Außenseiten der Zähne machen (links rechts Mitte am besten jeweils 15 sek mindestens jedoch 10)
So ginge richtiges putzen beim Kind (und auch erwachsenen) und so lange das Kind, diesen Ablauf nicht richtig kann müssen die Eltern nach putzen und zwar genau so.
Meine haben Zahnbürsten mit dem ersten Zahn bekommen. Meine große mit 3,5 putzt schon so, wie wir es eben seit fast 3 Jahren lernen (bzw so wie sie halt Zähne hatte)
Außerdem raten Zahnärzte eher von den elektrischen bürsten ab. Das hängt aber ehe mit der Kooperation anderer Ärzte zusammen. Die handkoordination beim putzen hilft den gehrinhälften sich besser zu entwickeln und zu vernetzen, außerdem wurde beobachtet, dass sich Kinder mit e-bürsten beim Schreiben schwerer tun und weniger Ausdauer haben. Von direkter rein zahnärztlicher Seite spricht aber nichts gegen die elektrischen.

Da gibt es kein spezielles Alter für. Sobald das Kind es kann sollte das Kind es selbst machen. Nur Kontrollieren sollt man es immer mal wieder und evtl. Nachputzen.

Z. B. bei Schwestern die ca 1,5 Jahre auseinander liegen kann die kleine Schwester es meist besser denn sie will ja ihre Schwester übertrumpfen. Also die kleine Schwester kann gerade gut stehen und kann es schon gut.

Während ihre Schwester mit 4 Jahren es immer noch nicht richtig kann. Bis sie mitbekommt ihre Schwester kann es so gut, das sie von den Eltern z. B. gelobt wird. Unt nur selten Nachgeputzt bekommen muß.

Wie häufig kontrolliert ihr dann das Ergebnis?

0
@gfchristian

Ganz nach Gefühl. Das war aber sehr schnell mit dem Zähneputzen. Glaubst Du Deine Schwester braucht 5 Minuten und Du nur eine Minute. Hauch mich mal an. etc. Wenn mal ein Tag dabei ist wo die Zähne nicht so gut geputzt sind macht doch nichts.

0

Da Kinder ja nun mal nicht alle gleich ticken bzw. alle in jedem Alter alles gleich gut können gibt es da sicherlich keine pauschale Antwort. Mein Sohn hat mit 5 Jahren (jetzt 6) angefangen sich zum Teil die Zähne selber zu putzen. In dem Alter muss man das aber im Hinblick auf Zeit und Technik immer noch überwachen- wobei eine elektrische Zahnbürste da meines Erachtens hilfreich ist. Da die Sache mittlerweile so gut läuft putzt er sich jetzt sicherlich schon zu 80 Prozent die Zähne ganz alleine, teilweise kontrollieren wir dann aber natürlich immer noch. Ich würde auch kleinere Kinder grundsätzlich immer schon viel ausprobieren lassen und dann jeweils individuell entscheiden, wie weit sie für eine Sache schon Verantwortung übernehmen können.

Das klingt sinnvoll. Hat denn Euer Zahnarzt dazu auch eine Einschätzung abgegeben?

0
@gfchristian

Bei uns gibt es regelmäßige Zahnarztbesuche in der Kita - wo wir entsprechend nicht dabei waren. Dort haben wir immer nur die Bestätigung bekommen, dass mit den Zähnen alles in Ordnung sei.

0

Zähne putzen vor dem Zahnarzt termin?

Ich habe in 2 Tagen einen Zahnarzt termin und putze Abends selten meine Zähne weil ich zu faul bin und direkt schlafen gehe. Meine Frage ist bringt es was 2 Tage davor 3-5 mal oder mehrmals die Zähne zu putzen ? Oder merkt der Zahnarzt trotzdem dass ich nicht regelmäßig mir die Zähne putze ? Danke im voraus

...zur Frage

Kann man auch zähne putzen ohne Zahnpasta?

Auf der Zahnpasta stehen doch immer so Sachen wie : weise zähne, schützt vor Karies usw. Aber ich glaube sowas nicht

...zur Frage

Sollten Kinder schon Apfelsaft trinken?

Ab welchem Alter kann man Kindern Apfelsalft zum Trinken geben? Ist das schlecht für die Zähne?

...zur Frage

Zähne putzen bei 8 Monate altem Kind?

Hallo ... Mein Sohn wird 9 Monate alt am 05.10.2016 Wie oft habt ihr euren Kindern in dem alter die Zähne am Tag geputzt ?

Meine Freundin sagt das man nur 1 mal am tag putzen sollte ..Aber die zahnpasta die ich habe da steht drauf das man die 2- max. 3 mal am Tag benutzen sollte und die zahnpasta ist von 0,5-5 Jahren ...?!

...zur Frage

Wie mache ich einem Mädchen am besten klar, dass ich sie nach einem blowjob erst wieder küssen will, nachdem sie sich die Zähne geputzt hat?

Ich weiß, die Frage ist etwas schräg und viele (vor allem die weiblichen Nutzer) werden es nicht verstehen, aber ich habe einfach ein Problem damit, nach dem oralverkehr die Frau zu küssen. wie mache ich ihr also nach dem Blasen klar, dass ich sie erst wieder küssen möchte, nachdem sie sich die Zähne geputzt hat oder wenigstens mit Listerine ausgespült hat?

...zur Frage

Darf man sich während der Fastenzeit sich die Zähne putzen?

Hallo.

Ich wollte mal wissen ob man sich am Tag wenn man fastet, im Islam, sich die Zähne putzen darf?!

Bitte keine dummen Bemerkungen.

Mfg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?