Ab welchem Alter sollte man, nach eurer Meinung ein eigenes Handy haben?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 37 Abstimmungen

10 Jahre 35%
11 - 12 Jahre 27%
13 - 14 Jahre 18%
15 oder älter... 10%
Kindergartenalter 5%
8 - 9 Jahre 2%
7 Jahre 0%

31 Antworten

11 - 12 Jahre

Mein 1. Handy war ein ganz einfaches,womit mich meine Eltern auch nur im Notfall erreichen wollten,da ich auf eine neue Schule ging,wo ich mit dem Bus fahren musste. Ansonsten wuerde ich sagen ab 13 Jahren..

10 Jahre

Ich denke man sollte ein Handy besitzen wenn man von der Grundschule zur weiterführende schule wechselt,damit man seine eltrn und freunde immer erreichen kannn auch z.b. wenn dann mal eine stunde ausfählt um seine eltern es mitzuteilen, aber auch von der mode her die meisten bekommen doch ihr erstes Handy mit ca.10 Jahren es wird doch immer früher. liebe grüße chrissi 94.ich hoffe ich konnte dir helfen.

13 - 14 Jahre

reicht eigendlich. Aber es gibt Ausnahmen: Meine Tochter (10) hat eins mit wenn sie Marathon läuft. Weil diese oft in großen Städten sind, fühl ich mich da einfach sicherer.

10 Jahre

Oder noch etwas später. Ich finde, das kommt auf das Kind an. Aber wenn man anfängt, selbstständig und spontan zu werden braucht man eins, finde ich.

13 - 14 Jahre

ich find zu früh nicht gut, ich habe tatsächlich schon lange KEIN Handy mehr und bin ganz froh damit. wenn ich im auto sitze oder spazieren gehe bin ich eben nicht erreichbar.

10 Jahre

aber irgendwie ist es natürlich auch für die leiben eltern beruhigend, wenn sie ihr (volkschul)kind erreichen können.

das kommt immer darauf an. wenn man zB auf dem land wohnt und oft alleine mit der bahn oder dem bus fahren muss, dann sollte man früher eins bekommen, weil man es dann auch öfter braucht, weil man zB mal den bus verpasst hat und abgeholt werden muss oder die eltern sich sorgen machen, weil sie nicht wissen, wo man ist.

Ich finde es kommt auf die Familiären Umstände an es ist so Schlüsselkinder brauch früher ein Handy das sie anrufen können wenn was ist...

10 Jahre

Ich denke man sollte ein Handy besitzen wenn man von der Grundschule zur weiterführende schule wechselt,damit man seine eltrn und freunde immer erreichen kannn auch z.b. wenn dann mal eine stunde ausfählt um seine eltern es mitzuteilen, aber auch von der mode her die meisten bekommen doch ihr erstes Handy mit ca.10 Jahren es wird doch immer früher. liebe grüße chrissi 94.ich hoffe ich konnte dir helfen. war nicht mit absicht es 2 mal abzuschicken sorry.

8 - 9 Jahre

Ich finde, dass ab diesem Alter es von Vorteil sein kann, wenn die Kinder ein Handy haben. Die meisten Eltern sind berufstätig, die Kinder oft allein zuhause. Auch zur Schule und wieder nachhause müssen sie alleine gehen, da könnte ein Handy schon viel helfen. Auch wenn die Kinder am Nachmittag etwas unternehmen, können sie immer die Eltern erreichen und auch die Eltern können immer kontrollieren, ob es den Kindern gut geht.

10 Jahre

Ab ca 10-11 Jahre wenn man auf die weiterführenede schule kommt. Dann eins ohne viel Firlefanz, sondern wirklich nur zum telefonieren.

Und dann mit 13-14 ein schönes, am Besten selbstausgesuchtes.

Teilweise ist es sinnvoll schon vorher ein Handy zu haben, zB wenn die Kinder oft alleine Bus/Bahn fahren oder alleine zuHause sind (also nach der Schule und shclüsselkinder sind) wenn die Kinder zB den Schlüssel vergessen ahben.

10 Jahre

Ich hatte mit 10 Jahren ein Handy. Ich finde es kommt immer drauf an wie das Kind ist. Ist es selbstständig, kann das Kind auch drauf aufpassen?

10 Jahre

wennn man ins Gymnasium/Haubtschule kommt da muss ja meißtens schon alleine fahrn oder iwl noch was mit freunden unternehmen das die muter das auch weiß

Niemand muss ständig erreichbar sein und niemand muss ständig von jedem beliebigen Ort aus telefonieren können.

genau

0
10 Jahre

Da war ich in der 5.Klasse. Weil ich auf Klassenfahrt war und ich dann meine Eltern mal anrufen konnte..

10 Jahre

Wenn man in die weiterführende Schule kommt, also 10 oder 11, sollte man schon eins bekommen. Kann ja für den anfang Mama's oder Papa's abgelegtes Handy sein ;)

11 - 12 Jahre

das abgelegte der eltern z. b. - nimmt mich mal wunder, eigenartige kreation ;-)

15 oder älter...

Vielleich schon früher für Notfälle und Pepraidkarte.

11 - 12 Jahre

Wenn man auch mal auf sich selbst gestellt ist und im Notfall jemanden benachrichtigen können muss.

10 Jahre

Habe bei meinen Kids ein besseres gefühl sie immer erreichen zu können wenn sie unterwegs sind

Was möchtest Du wissen?