Ab welchem Alter sollte man eine Creme für "reife Haut" nehmen?

3 Antworten

Je nach dem auf was du Wert kegst bei so einer Creme. Für mich ist das wichtig das die Creme aus natürlichen Produkten besteht und nach möglichkeiten sogar Veagn ist. War nicht so leicht zu finden aber letztendlich bin ich dann doch bei Bodyvita fündig geworden und nutze deren Pflege Reihe für meine Haut. Meine Haut ist nicht mehr so gerötet, keine Pickelchen und überfettet auch nicht! Ich würde auch nicht sagen das meine Fältchen mehr geworde sind seit dem ich diese nehme und die paar die bereits da waren sind nicht weg aber feiner geworden... Ich bin mehr als zufrieden damit :-)

Wenn es zu spät ist brauchst du damit nicht anfangen. In einen Motor mit Kolbenfresser hoch qualitatives Öl einzufüllen lohnt auch nicht - es ist zu spät!

im gegensatz zu den anderen hier antwortenden bin ich schon der meinung, dass sich die cremes unterscheiden. ältere haut braucht eine andere pflege. das muss dann nicht gleich eine teurere creme sein.

in der regel spricht man so ab 35 von reifer haut. also, ich würde nicht schon mit ende 20 zu einer collagen-creme o.ä. greifen. vielleicht zusätzlich etwas für die augen. aber lieber einmal bei den bioprodukten umschauen.

wo finde ich eine hautverschönernde, feuchtigkeitsspendete anti age nachtcreme ab 25 jahren OHNE SILIKONE?

...zur Frage

Ab welchem Alter sollte man mit dem vorbeugen von Falten anfangen?

also ich meine mit den Cremes gegen falten, ab 20 oder erst ab 30? ja ich weiß am besten sich gesund ernährung nicht rauchen ect. aber ich glaub eine creme könnte da auch vorbeugen was denkt ihr?

...zur Frage

Was hilft wirklich auf Dauer gegen unreine Haut?

Hallo Community (:

Seit ein paar Monaten leide ich ziemlich unter unreiner Haut. Was mich ziemlich wundert,da mein Hausarzt meinte,dass die Pubertät bei mir schon ziemlich beendet ist. Meine Mutter ist der Meinung,dass es sich nicht lohnt zum Hautarzt zu gehen. Ich habe schon einige Cremes und andere Dinge probiert,aber nichts davon hat geholfen. Im Gegenteil,dadurch wurde es nur noch schlimmer. Mittlerweile ist meine Haut leider auch ziemlich gereizt,das heißt die Haut,vor allem an der Nase,schält sich ab und ist rot. Jetzt wollte ich fragen,ob ihr etwas kennt,das wirklich und auf Dauer gegen unreine,fettige Haut hilft. Ich würde mich freuen,wenn ihr mir antworten könntet!(:

Danke schon mal♥

Euer Federnmädchen (:

...zur Frage

Tagescreme mit LSF für fettige Haut?

Hallo kennt ihr vllt eine gute Tagescreme mit LSF, die für ölige Haut geeignet ist? Habe eine ölige Haut, einige rote Pickelmale und relativ viele unterirdische 'erhebungen'. Die Creme sollte auch gut einziehen, damit ich dann etwas Make Up auftragen kann. Gibt es gute im Drogeriemarkt?

...zur Frage

Gute Tagescreme für unreine/fettige Haut?

Hey ..

Also ich brauche eine Tagescreme gegen unreine & fettige Haut.. eigentlich glänzt meine Haut nicht oder so, sie ist nur ziemlich unrein & ich wollte mir die ausgleichende Creme für Mischhaut von Bebe kaufen, aber eigentlich hab ich auch keine Mischhaut xD Denn sie ist ja wie gesagt weder glänzend, noch besonders trocken.. Ok, sie ist nur unrein, aber ich hab Angst, dass sie bei normaler Creme fettig wird ...

Naja, kennt jemand eine gute? Oder soll ich mir doch die oben genannte kaufen?...

Danke im Voraus:)

...zur Frage

Welche Tagescreme eignet sich für fettige, zu Unreinheiten neigender Haut?

Hallo, meine Haut ist oft etwas fettig und neigt zu Unreinheiten: Pickel, Mitesser, welche ich aber durch die Creme "Cordes BPO", die ich nur Nachts anwende, relativ gut im Griff habe. Durch diese Creme ist meine Haut morgens relativ trocken, weshalb ich auf jedenfall eine Tagescreme brauche. Bisher hatte ich immer die "Effaclar Duo" von La Roche-Posay und war auch sehr zufrieden mit ihr, allerdings ist sie mir auf Dauer zu teuer. Kann mir jemand eine vergleichbare oder sogar bessere Creme, die für meine Haut geeignet wäre empfehlen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?