Ab welchem Alter sind E-Zigaretten erlaubt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo TheBadBoyy

Mitlerweile ab 18, aber zu dem Zeitpunkt an dem du diese Frage gestellt hast, gab es keine gesetzliche Regellung und auch Jugendliche konnten E-Zigaretten problemlos kaufen.

Das diese Regellung erlassen wurde ist erst wenige Wochen her.

Wie es mit Bestandsbesitz aussieht kann ich dir nicht sagen, aber ich denke mal, das Jugendliche die weiter benutzen dürfen, aber keine neuen Liquids mehr kaufen dürfen.

LG

Darkmalvet

5

danke für deine antwort, aber eine frage dennoch an dich.
Wieso antwortest du auf fragen vor 2-3 Jahren mein bester? :)

1
42
@TheBadBoyy

Normalerweise mache ich das nicht, aber wenn ich zufällig auf eine Frage stoße und sehe, dass fast alle Antworten falsch sind, mache ich auch mal eine Ausnahme.

0

Es gibt immer noch keine gesetzliche Regelung dafür, aber die E-Zigarettenhändler haben sich auf ein Mindestalter von 18 geeinigt.

sie sind ab 18 jahren erlaubt, sind aber nicht ratsam, das diese flüssigkeit auch giftig ist. P.S: Rechtschreibfehler sind mein Eigentum und dürfen nicht zu kommerziellen Zwecken verwendet, und/oder belächelt werden.

6

Das ist nur zum Teil richtig, weil es auch Liquids ohne Nikotin gehalt gibt. Außerdem bestehen die Liquids aus Propylenglycol, Glycerin, Wasser, (Nikotin) und Aroma. Propylenglycol (wird verwendet als Trägerstoff für Aromen) ist in der EU als Lebensmittelzusatzstoff zugelassen und Glycerin (ist in vielen Lebensmitteln) auch. Dazu kommen noch Aromen die natürlich auch zugelassen sind. Trotzdem würde ich nur von deutschen Herstellern kaufen. Manche haben sogar ein Zertifikat.

0

Was möchtest Du wissen?