Ab welchem Alter setzt der erhöhte Harndrang bei Männern in der Regel ein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf dieser Seite findest du Erklärungen zur Ursache und Vorbeugung.

vincent 24.10.2007, 10:29

http://www.prostagutt.de/bph/index.php

0

Die Notwendigkeit des häufigen Wasserlassens KANN zwar von einem Prostataproblem herrühren, muss das aber nicht.

Auch eine Erkältung oder einfach allgemeines Frösteln - um diese Jahreszeit ja nicht ungewöhnlich - oder Stress oder allgemeine Nervosität können dieses Problem ebenso hervorrufen.

Was möchtest Du wissen?