Ab welchem Alter schlafen Kinder auf einem Kissen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Kleiner (knapp 3) schläft schon lange auf einem Kissen. Meistens nimmt er es jedoch in den Arm und kuschelt damit. Darüber habe ich mir ansonsten aber auch noch keine Gedanken gemacht. Ich mache sein Bett genau ich ich unsere Betten mache. Außerdem sind die Kinderkissen ja auch ganz dünn. Wenn er eingeschlafen ist, schaue ich ohnehin noch ein paar Mal nach ihm. Sollte er dann mal schwitzen, nehme ich das Kopfkissen beiseite und lege ihm ein Frotte-Handtuch unter den Kopf.

Ich habe zwei Kinder 4 und 7, Ich finde du solltest nicht so "Übermuttermäßig" sein, laß dein Kind auf einem Kissen schlafen! Du brauchst doch auch eins, oder???

Was möchtest Du wissen?