Ab welchem Alter mit 10cm Absätzen in die Schule?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ungeachtet des Alters halte ich solche Absätze in der Schule für absolut unpassend. Unpraktisch sind sie außerdem & die Schule ist immer noch keine Modenschau, sorry für meine "Ehrlichkeit".. aber das ist nicht unbedingt empfehlenswert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die schule nie. Für abends so ab 18. Du kannst abends ab 16 ja mal mit 5 cm anfangen und üben. Aber über einen langen Zeitraum wie schule machst du dir nur Gelenke und knie kaputt vorallen so jung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich für jedes Alter in der Schule unpassend, sogar für den Zweiten Bildungsweg.

In der Freizeit kannst du Dir Füße und Wirbelsäule ruinieren, wie Du magst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin 16 Jahre alt und trage seit der 8. Klasse hohe Schuhe, da ich eben auch sehr klein bin. Hab mich immer mehr gesteigert- 5cm, 8cm und in der 10. klasse hab ich Stiefeletten mit einem Absatz von 10cm bekommen. Ich habe die in der Schule getragen und mache es auch immer noch.

Ich bin der Meinung, wenn man drauf laufen kann und man ansonsten nicht zu nuttig angezogen ist, ist es ok. Mir persönlich ist die Meinung anderer Menschen aber auch egal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anne99
26.10.2015, 20:59

sehe ich genauso. Liebe meine Absatzschuhe und trage sie logisch auch in der Schule. Die Absätze sind je nachdem so zwischen 6 und 10 cm.

0

Gar nicht.

Sowas kann man in der Freizeit tragen, aber auch nicht regelmäßig.

Kannst ja mal nach Hallux Valgus googeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde jetzt nicht mit High heels in die schule gehen da werden 100% jeder hinter deinem Rücken lästern zieh lieber 5cm an 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uni odef Arbeit ! Also 10cm in der Schule ist ohnehin schon fraglich, außer du willst bessere Noten von den Lehrern xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frontflop
26.10.2015, 17:11

Wie schon unten gesagt kommt es nuttig vor

0

Ich fand die Mädels in der Schule immer total lächerlich wenn die auf ihren Highheels rumgestöckelt sind. Die meisten können nicht drauf laufen und ziehen dann noch knallenge hosen oder miniröcke dazu an...So "günstig" muss man sich in dem Alter eigentlich ohnehin nicht präsentieren, aber vor allem nicht in der Schule. Da sollst du lernen und nicht gut aussehen :-D Sich für die Schule aufzutackeln zeugt eher von Oberflächlichkeit als von Modebewusstsein oder Ähnlichem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebst du es auch, deine Füße und deine Wirbelsäule zu verschandeln?

Solche Absätze sollte Frau nie tragen, wenn sie klug ist. Und in der Schule gleich gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frontflop
26.10.2015, 17:31

Soll den Orgasmuss verbessern xD

0

Bin auch in der zehn und liebe hohe schuhe sind aber meiner Meinung nicht schulkonform :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

High Heels haben in der Schule - so finde ich - nichts verloren. Die kann man anziehen, wenn man abends weggeht, aber in der Schule finde ich das schon etwas übertrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schuhe..mit der Höhe dieses Ausmaßes..haben in keiner Schule etwas zu suchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die Schule gar nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?