Ab welchem Alter können Kinder mit Basketball anfangen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Früh übt sich,ich habe mit den 7. Lebensjahr angefangen und Über 20 Jahre Gespielt.Als kleiner Bub muss aber das Spielen noch Spiel sein, Profi kommt später. Viel Freude

Viele Vereine bieten Mini-Basketball an. (meist ab ca. 6-7 Jahren, kleinere Bälle, leicht abgeänderte Regeln).

Gerade in jungem Alter werden grob- und fein-motorische Bewegungsabläufe sehr gut gelernt! Im Training wird jedoch neben der Technik-Ausbildung vor allem Wert auf Spielen und Spaß gelegt. Ich kann es wärmstens empfehlen - eine schöne Mannschaftssportart mit viel Athletik und Koordination! Und wenn er jetzt schon fasziniert davon ist, wird er sicher viel Freude und Erfolg dabei haben...

Am besten du erkundigst dich bei einem Verein nach den Möglichkeiten für deinen Neffen.

Ich habe mit 7 in der Schule angefangen.. das machte mir wirklich viel Spaß (anders ans Handball grrrr... das wäre glaube ich für Kinder viel zu brutal ; ).. dann war ich im Verein.. und mit 16 (tja...) war es dann vorbei.. und genau vor 2 Tagen nach vielen vielen Jahren habe ich wieder mit Basketball angefangen... toller Sport! Also, so lange das Kind Freude am Sport zeigt (egal welcher) sollten ihm die Eltern dazu die Gelegenheit bieten! Und Basketball ist meiner Meinung nach für Kinder gut geeignet: ein Sport mit viel Teamgeist, Bewegung, Geschicklichkeit und klaren Regeln : ) Nur gute Schuhe (knöchelhoch) sollten nicht fehlen.. bei solchen Sportarten kann man sich schnell ernsthafte Verletzungen einholen, mit denen man evtl. später immer wieder zu kämpfen haben wird.

0

In Berlin schon da wäre er dann bei den Minis ich selbst habe aber erst mit 8 angefangen.

Je früher desto besser. Manu Ginobili hat angeblich mit 3 angfangen und ist einer der besten Spieler.

Was möchtest Du wissen?