Ab welchem Alter kann man sich an Erlebnisse und Eindrücke des bisherigen Lebens erinnern?

16 Antworten

Das Gehirn als kleines Kind war gar nicht so weit ausgeprägt. Aber Einiges hat man doch aus seiner Kindheit behalten. Denk mal ganz scharf nach. Trickserien, Bücher, Unfälle, Kettcar, Bobbycar, Wald, Natur, Kindergarten, Karneval, Weihnachten...

Denke es kommt darauf an, wie wichtig Dir das Erlebte bzw. die Situation war, an die Du Dich erinnerst. Ich persönlich kann mich auch an ein paar ( in meinen Augen sehr schöne aber eigentlich nichts besonderes:)) Situationen erinnern, bei denen ich auch erst ca. 1 Jahr alt war. Das glaubt mir übrigens auch keiner. Oft geht es mir auch so, wenn ich Kinderfotos von mir sehe, dass ich noch genau weiß, wie dieses Foto entstand und was da genau war, manchmal kann ich mich auch noch an Gerüche erinnern. Auf einem Bild hat mich z.B. eine ältere Frau auf dem Arm, die ist gestorben als ich ca. 2 Jahre alt war aber ich weiß noch genau wie die gerochen hat. Klingt jetzt blöd, ist aber so. Es wird aber bei jedem unterschiedlich sein, denke nicht das man da ein bestimmtes Alter nennen kann, ab dem man sich erinnert. Lg

Ich müsste lügen. Aber ich glaube meine ersten Erinnerungen fangen bei ca. 3 Jahren an. Als meine Eltern damals ihre erste Katze geholt haben. Aber aus dem Alter habe ich sehr sehr wenige Erinnerungen. Die meisten Erinnerungen kommen eher mit 4-5 Jahren.

Die wichtigsten Punkte/Erlebnisse/Ereignisse eines Lebens

Jaa, ich weiß, die Frage ist etwas seltsam aber.. Es ist so, ich muss für Kunst eine Semesterarbeit schreiben, als Thema hab ich mir die Entwicklung des Menschen ausgesucht, genauer gesagt wird es ein Fotoband mit dem Titel (M)ein Leben. Ich möchte in diesem Fotoband mein Leben nachstellen, und nun brauche ich Euch: Was waren wichtige Ereignisse/Erlebnisse in Eurem bisherigen Leben? Zum Beispiel die Einschulung, Kommunion, dann später Hochzeit usw... Oder welch andere Fotos könnten in einem Bilderband über ein Leben erscheinen? Babyfotos, ein verschmitzt lachendes, verschmiertes Babygesicht.... Solche ideen brauch ich noch.... Wer hat Ideen? :D

...zur Frage

Wieso kommt einem das Leben so kurz vor, ist es weil man sich nicht an jede einzelne Minute/Sekunde seines Lebens erinnern kann?

...zur Frage

Unser Hund hat Angst,mit dem Auto fahren,was tun?

Hallo ihr da draußen :)

Unzwar geht es um meinen Hund,er hat Panische Angst vor dem Autofahren...

Er wird dann sehr nervös,und Kotzt.(wenn man ihn mal im Auto reinbekommen hat)

Wir haben ihn schon versucht das Auto fahren mit etwas Positiven zu vermitteln (Leckerlies),dies scheiterte aber.

Kennt ihr irgendwelche Tipps und Tricks?

(P.s. unser Hund musste in seinen bisherigen Leben sehr schlimme Dinge durch machen,und er verbindet mit Autofahren "schlechte Erlebnisse")

...zur Frage

Macht es einen wirklich erfolgreich,wenn man immer nur das tut was einen glücklich macht?

Hallo,

ich bin ein Mensch, der sehr klare Vorstellungen von seinem Leben und seinen Zielen hat. Dementsprechend richte ich den Großteil meines Lebens darauf aus. Sehr oft muss ich Dinge tun,auf die ich keine Lust habe. Um mich fit zu fühlen und einen schönen Körper zu haben mache ich immer Frühsport,obwohl ich oft keine Lust auf Sport habe und im Bett liegen bleiben möchte. Die meisten Dinge,die ich in meinem Leben mache,tue ich nicht aus Eigenmotivation sondern aus Disziplin. Ich zwinge mich dazu. Selbst für Dinge die eigentlich Spaß machen,brauche ich Unmengen an Disziplin. Wenn ich immer nur das tun würde,was mich glücklich macht,würde ich wahrscheinlich nur faul rumsitzen,im Internet surfen und Süßigkeiten essen. Das Gehirn möchte immer nur Dinge tun,bei denen es Glückshormone ausschüttet. Und das ist praktisch immer bei Dingen so,die ungesund sind und mich 0 weiterbringen. Ich höre immer,dass es ungesund ist,ständig Dinge zu tun auf die man keine Lust hat und dass sowas irgendwann zu einem Burn-out führt. Stimmt das? Aber wie soll ich denn bitte sonst meine Ziele erreichen? Es ist nicht so,dass ich die falschen Dinge mache. Ich möchte genau die Version von Leben leben,die ich momentan habe. Genau die Dinge tun,die ich momentan mache. Es würde mir nicht helfen,andere Dinge zu tun oder andere oder niedrigere Ziele zu haben. Ich möchte aber immer zu einem festen Zeitpunkt,regelmäßig bestimmte Dinge tun die mich weiterbringen. Das sind auch Dinge die mir Spaß machen. Aber ich habe selbst bei diesen Dingen nicht immer Lust drauf,muss sie aber regelmäßig machen,um erfolgreich darin zu sein.Wie schaffe ich es,erfolgreich zu sein in dem was ich gerade mache,ohne leer und ausgebrannt zu sein? Ist es ungesund alles mit Disziplin zu machen?

...zur Frage

Wieso vergisst man manche Ereignisse und andere nicht?

Hochgeschätzte Community!

Ich habe in den letzten Tagen, meine Fotos aus meinen bisherigen Leben angschaut und bei mancher Erinnerung gelächelt. Doch mir ist schon seid längerem etwas aufgefallen, wie kommt es, dass man sich an manche Geschehnisse bis ins kleinste Detail erinnert, obwohl diese Erlebnisse unwichtig sind, so kann ich mich zum Beispiel noch genau an eine Szene zurück erinnern, als ich gerade mal laufen gelernt habe. Wieso erinnere ich mich daran und an Sachen aus meiner Grundschulzeit garnicht? Wie kommt das? Wieso vergisst ein Mensch manche Vorkommnisse? Kann man sich irgendwann wieder daran erinnern oder nicht?

Liebe Grüße

eure

Hexchen4ever!

...zur Frage

Wieso gibt es zwischen den großen Vereinen kein Hallenfußballturnier mehr?

Man ich kann mich noch gut erinnern. Früher hatten viele Mannschaften vor allem Vereine wie Dortmund, Kaiserslautern damals in ihren besten Zeiten daran teilgenommen. Irgendwie ist es mir scheißegal, aber ich wollte das die alten guten Erinnerungen wieder hochkommen. Das waren noch die besten Zeiten anfang 2000 Alter. Das Turnier hatte immer in der Winterpause stattgefunden, wenn ich mich nicht täusche.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?