Ab welchem Alter kann man seine Augen lasern lassen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Theoretisch geht es in jedem Alter. Bloß kann es sein, dass es mit 14 nicht soviel Sinn macht, da dein Körper und somit auch dein Auge im Wachstum ist, was zu Kurzsichtigkeit durch Verlängerung des Augapfels in der Pubertät, führen kann. Nachdem dein Wachstum abgeschlossen ist, wäre es am sinnvollste. Kann ab 18 sein, aber auch erst ab 25 - individuell unterschiedlich. Es gibt aber auch andere, billige (kostenlose) Methoden, um die Fehlsichtigkeit zu beheben.

welche anderen methoden gibt es denn noch?

0
@lalabiiene06

Danke fürs goldene Sternchen =) Wenn du z.B. Augenübungen machst, kannst du deine Sehkraft auch verbessern - und das ohne Geld. Du musst aber viel Disziplin und die richtige Einstellung dazu mitbringen.

0

frühestens ab 18, wobei Ärzte raten das erst ab 21 zu machen - weil man da sicher sein kann dass man ausgewachsen ist: Außerdem darf sich die Sehstärke seit zwei Jahren nicht verschlechtert haben und eventuell sind die Augen auch schon zu "schlecht" um zu lasern (dann muss man eine künstliche Linse implantieren lassen) Bezüglich der Risiken solltest du dich an einen Arzt wenden

Ab wann ist es denn "zu schlecht" ?

0

du kannst jetzt schon lasern , musst das aber mit deien eltern abklären , also brauchst du ihr einverständnis in form einer unterschrift

Was möchtest Du wissen?