Ab welchem alter kann man Peeling benutzen?

1 Antwort

Das entscheidest letztendlich du (oder deine Mutter) selbst. Wenn du, bzw deine Haut es verträgt, dann kannst du es auch anwenden. Willst du es gegen deine Pickel anwenden, oder wie alt bist du denn?

2

Binn 15 jahre. und ich habe viele Pickeln.Ich weis nicht ob Peeling schlecht währe oder nicht

0

Jeden Tag peeling?

Darf man jeden Tag ein peeling benutzen oder ist das nicht so gut fuer die haut ?

...zur Frage

Peeling entfernt Bräune?

Hallo und zwar hört man ja immer wieder durch Peeling wird die Bräune weniger oder geht ganz weg stimmt das? Weil ich bin schön gebräunt grade.. war im Solarium und danach im Urlaub und möchte mein garnier waschgel benutzen aber da sind Körner drin jetzt ist meine Frage an euch glaubt ihr meine Bräune wird dann weniger oder geht ab durch das Peeling?

...zur Frage

Pickel! Was kann ich dagegen machen?

Ich habe ziemlich unreine Haut. Ich creme mir jeden Tag das Gesicht ein und schminke mich auch jeden Abend ab. Ab und zu mache ich auch ein Peeling oder eine Maske, aber es wird irgendwie nicht besser. :( könnt ihr mir helfen? Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

kann man masken jedentag benutzen?

hallo, ich habe von garnie eine 3 in1 : maske, peeling und reinigung!!!! kann man das jeden tag beutzen oder nur ein paar mal in der woche??? danek vg

...zur Frage

Soll man zuerst Gesichtswasser oder zuerst Reinigung oder Peeling verwenden?

Also ich habe ein Gesichtswasser und ein 3 in 1 Reinigung Peeling und Maske. Was soll ich zuerst benutzen, also soll ich am Abend zuerst das Gesichtswasser oder das 3in1 Ding benutzen

...zur Frage

Ihr lieben ich wollte wissen ob Peeling wirklich bei Pickel und Pickelrötungen / Pickelmale hilft?

habt ihr damit erfahrung gemacht ?? hilft es ? oder weglassen??.  Habe ein Peeling von der Marke Isana.. die Fruchtsäure. Weis nicht ob ich es weglassen soll und einfach nur mit einem Reinigungsgel mein Gesicht reinigen soll . Über paar antworten freue ich mich. Benutze leider so viel .. Cordes BPO, Gesichtswasser, Waschgel, dann feuchtigkeitscreme. Bisschen zu viel alles :/ hab übrigens eine Mischhaut.. Dazu pickel und Pickelmale

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?