Ab welchem Alter kann man mit Kindern Schneeschuhwandern?

3 Antworten

Hallo Finchen80, habe deine Frage heute entdeckt. Falls es dich noch interessiert bzw. andere Leser das hier finden: Ab 3 Jahren kann man meiner Meinung kein Kind zum Schneeschuhwandern mit Schneeschuhen schicken. Den Kleinen fehlt in diesem Alter die notwendige Kraft. Ab 6 Jahren können nach meiner Erfahrung die Kinder auf die Schneeschuhe, das deckt sich auch hier mit den Informationen für Schneeschuhwanderungen im Familienurlaub: http://www.familienurlaub-info.com/familienurlaub-winter/schneeschuhwandern-mit-kindern.html Auch bekommt man für die Schuhgrösse von Dreijährigen keine Schneeschuhe...

Oder war hier schon mal jemand mit Dreijährigen beim Schneeschuhwandern?

Ich würde sagen so mit 3 jahren wäre prima!denn da können sie gut alleine laufen und haben riesen spass neue dinge zu probieren

Du suchst nach dem Sinn? Was hat es für einen Sinn mit Kindern Schneeschuhwandern zu gehen? Es soll doch Spaß machen oder nicht?! Dann frag doch deine Kinder, ob sie das mal machen wollen.

Die Frage zielte eigentlich eher darauf ab, ab wann Kinder motorisch in der Lage dazu sind mit Schneeschuhen eine Wanderung oder einen Spaziergang zu unternehmen. "Sinn" also bezogen darauf, ab wann es motorisch sinnvoll ist. Aber um auch deine Frage zu beantworten: "Was hat es für einen Sinn mit Kindern Schneeschuhwandern zu gehen?" Das macht nämlich sehr viel Sinn auch wenn für Kinder natürlich der Spaß im Vordergrund steht: Naturnähe, Bewegung an der frischen Luft, aktive Qualitätszeit mit der geamten Famile verbringen ...

0
@finchen80

Akzeptiert. War nur selber immer sehr bewegungsfreudig an der Natur, auch als ich noch sehr sehr klein war, deswegen denke ich nicht das man da motorisch etwas entwickeln bzw. trainieren muss.

0

Was möchtest Du wissen?