Ab welchem Alter kann man eigentlich Gesellschaftsspiele mit Kindern machen?

8 Antworten

Das geht so mit 4 Jahren los, da kann man schon mit Mensch Ärger Dich nicht anfangen, aber dann nur 1 Figur nehmen. Es gibt auch kindgerechte Spiele, wie z.B. Tempo kleine Schnecke (ab 3 Jahren).

Ich habe mit meiner Tochter mit 3 Jahren angefangen Mensch-Ärger-Dich-Nicht und Mau-Mau zu spielen. Außerdem einfache Memory-Spiele. Große Puzzle können auch schon mit 2 gespielt werden.

Das beginnt schon im Krankenhaus - Nach der Geburt... Die Gesellschaft steht drumherum und das Spielzeug hängt drüber... Nein. Ich finde , dass es ein paar lustige Figürchenspiele so ab etwa 3 - 4 jahren gibt. Die eigentlich guten mit Spassfaktor spielt man dann gemeinsam, wenn die Kleinen lesen können... gehen tut beides... Wie die Lüddn sich immer freuen ;OO)) Zu schön .

Was möchtest Du wissen?