Ab welchem Alter kann ich mir Schlaftabletten oder andere Tabletten zur Beruhigung kaufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hey,also generell ist es so das du dir schlaftabletten oder beruhigungmittel vom arzt verschreiben lassen musst also einfach in die apotheke gehn und kaufen geht nicht.

Das mit dem leicht aggresiv werden ist wahrscheinlich eine folge erscheinung des schlafmangel dazu können übrigens auch übelkeit und kopfschmerzen gehören.

Eine andere Ursache für deine Einschlafprobleme und die Aggresivität kann auch eine art ADS bzw ADHS sein das kann echt gur mit Medikamenten behandelt werden und ist auch nicht schlimm wenn man diese krankheit hat dafür kann man nämlich nichts, sprech mal deinen arzt drauf an und frage ob das sein könnte.

aber vorher kannst du es mit natürlichen mittelchen versuchen die mir wirklich geholfen haben z.b. lavendelduft hat eine beruhigende wirkung und auch die stoffe die in lavendeltee enthalten sind lassen einen müde werden und beruhgen ungemein, eine stunde vor dem schlafen sollte man alle elektronischen geräte abschalten damit das gehirn ,,runterfahren´´ kann, Baden hilft etc. alles was einen entspannen lässt da hat jeder so seine eigenen vorlieben.

anderst ist es wenn dich deine gedanken nicht schlafen lassen, wenn du stress hast oder seelische belastungen ist der körper einfach nicht in der lage sich zu kurrieren, dann musst du mit einer vertrauens person darüber reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, sowas bekommst du auf keinen fall, die werden verschrieben aber niemals an so junge menschen wie du.  kannst dir leichte einschlafhilfen kaufen bei dm, z.b. baldriantabletten oder johanniskrautpräparate, aber bitte nur so nehmen wie es drauf steht, ansonsten wird es dir schlecht. hast du schon mal da drüber mit deinen eltern gesprochen, das wäre sinnvoller als hier die große hilfe zu erwarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Gott sei Dank nicht!

du solltest erst mal den Grund heraus finden, warum du schlecht einschläfst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind rezeptpflichtig. Da musst Du zum Arzt. Weist Du den Grund für die Schlaflosigkeit? Probleme oder so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?