Ab welchem Alter ist man überhaupt alt?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Willensstärke und n A! in der Hose zeigen dir einmal wie Alt du bist.
Ich kenne bestimmt 3-4 “Opa’s” :P die mich beim Joggen locker zerstören.

Es ist immer das gleiche.
lernst du viel , bist du schlau.
machst du Sport , bleibst du Stark ... ab einem gewissen Alter dann eher beweglich.
aber dennoch-> es wird immer an dir liegen wie du wann was bist.

Jeder ist Seines Glückes Schmied. ;)

Liebe Grüße und bleibt gesund.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das liegt an der Empfindung. Mit 20 erscheinen Menschen mit 30 alt, mit 30, die mit 40 und so erhöht sich das Altsein immer weiter. Wie man sich fühlt, so alt ist man.

Alt ist man, wenn man sich alt fühlt.

Man verliert niemals "sehr viele Chancen Dinge zu tun"; man bekommt halt Chancen Anderes zu tun.

Das kommt nicht auf das Alter an, sondern auf deine körperliche Kraft.
Es gibt welche, die joggen, obwohl sie schon 60+ sind und es gibt welche, die schon mit 40 kaum Kraft mehr haben.
Dafür gibt es kein Alter, es kommt eher drauf an wie gesund dein Körper und/oder deine Psyche ist.

Bin noch nicht soooo alt! Fühle mich auch nicht alt! :-)

Alt ist man immer, wenn man nichts mehr macht!

Also ich bin immernoch auf Konzerten in der ersten Reihe, falle mit dem Falschschirm aus einem Helicopter und mach Party, wo die Jugend schlappmacht ^^+gg

Fühle mich ziemlich lebendig und lebend! Also: JUNG!

Was möchtest Du wissen?