Ab welchem Alter ist für euch jemand "alt"?

6 Antworten

Die heutigen "Alten" wirken ja viel länger jung wie früher. Wenn ich von einer Lebenserwartung von ca. 90-100 Jahren ausgehe, würde ich sagen, wenn 3/4 vom Leben etwa vorbei ist, also nach dem Rentenalter, so ab 70-75 würde ich selbst mich als alt bezeichnen, bei Fremden wäre ich aber vorsichtig mit der Bezeichnung, da ich niemandem zu nahe treten möchte. So ab 80 würde ich z.B von einer "älteren Dame" sprechen anstatt von einer alten Frau.

ich finde es kommt immer drauf an wie der jenige sich verhält es kommt nicht wirklich auf das alter an

Kommt drauf an, wie alt man selbst ist.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
37

Zustimmung; alles was jünger ist als ich ist jung. :o)

2

Was möchtest Du wissen?