Ab welchem Alter ist es sinnvoll einen Erste-Hilfe-Kurs zu belegen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So wie ich ein Schulfach 'Gesundheit' sinnvoll fände, so halte ich auch einen an die Zielgruppe angepaßten Erste-Hilfe-Kurs bereits für Grundschüler - und als Wiederholung dann einige Jahre später für sehr sinnvoll.

Man kann durchaus Kindern im Alter von ca. 10 Jahren Grundzüge der E.H. beibringen. Es fehlt nur der Wille dazu, das flächendeckend umzusetzen.

Im Rahmen eines Schulfaches Gesundheit könnten dann auch noch andere wichtige Dinge vermittelt werden, die -wie eine Unzahl von Fragen in diesem Forum, als auch bei 'gesundheitsfrage' zeigt, offenbar bisher trotz Biologie-Unterricht und "Aufklärung" nicht kapiert werden.

Es ist immer sinnvoll, genauso wie den Erste Hilfe Kurs aufzufrischen, denn es ist doch viel besser an einen Unfall kommen zu können und wissen was zu tun ist und somit ruhe auszustrahlen, als an einen Unfall zu kommen und selber aufgeregt sein und Hektik verbreiten!!

Also mach am besten einen :D

Vielleicht gibt es an deiner Schule auch einen Schulsanitätsdienst...glg

Schon ab 12 Jahren ist es sinnvoll. Wichtiger ist aber auch, den Kurs im Abstand von 2 Jahren zu wiederholen, sonst vergisst man zu schnell wieder alles.

wenn es dich Interessiert ist das doch etwas ganz sinnvolles ausserdem musst du es dann beim Führerschein nicht erneut machen (jedenfalls 2 Jahre bis zum Führerschein)

Sinnvoll ist das auch schon früher, man kann immer in die Situation kommen, jemand anderem helfen zu müssen

Was möchtest Du wissen?