Ab welchem Alter ist eine Katze geschlechtsreif?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

es ist, wie polarbaer sagt, meine allererste Katze war auch mit 4 Monaten rollig, und ich hatte damals keine Ahnung, was los war. Mußte erst meine Tante anrufen, die sich auskannte. Und es ist wirklich wichtig, Deine katze kastrieren zu lassen, um das Tierelend nicht zu vergrößern. Also bitte, folge seinem Rat. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzen können bereits im zarten Alter von 4 Monaten geschlechtsreif sein, bzw. werden. Aus dem Grund sollten Katzen so früh wie möglich kastriert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider sind manche Katzen bereits ab 4 Monaten geschlechtsreif, wo noch kein Mensch damit rechnet. Deswegen ersticken die Tierheime in Katzen. Spätestens mit 6 Monaten muss eine Katze deswegen kastriert werden.

Eine Trächtigkeit in so frühem Alter ist übrigens sowohl für die Mutterkatze, als auch für die Kitten im Bauch, lebensgefährlich. Die Kitten können absterben wegen Platzmangel, und die Mutter kann bei der Geburt sterben, weil die Kitten für den zarten Körper viel zu groß sind... . 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine war nicht mal mit einen Jahr rollig aber meine braucht auf vieles länger als normale Katze!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da gibts keine exakte antwort drauf, wie beim menschen auch. es variiert so ein bisschen. das normale ist so mit 6 bis 8 monaten. frühreife katzen legen schon mit 5 monaten los

wobei ein unterschied besteht zwischen "ist geschlechtsreif" und "ist als genug um kinder zu bekommen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?