Ab welchem Alter finder ihr Balett sinnvoll?

12 Antworten

Wenn die Kinder lust dazu haben --> zu (fast) jeder Zeit. Allerding würde ich sagen: Nicht vor 3-4 Jahren, optimal 5-7 Jahre, meistens sind sie da schon "lernfähig" und auch "biegsam". Ich habe mit 4 Jahren angefangen ballett zu tanzen und meine Freundin mit 3 Jahren. Bei meiner Freundin traten allerdings Rückenprobleme auf und sie hörte auf zu tanzen. Also: nicht vor 3 Jahren!! Lg Lalala14 :)

Ich persönlich habe mit fünf angefangen. Ich denke, das war auch ein ganz gutes Alter zum Einstieg. Mit fünf ging ich aber zunächst in die tänzerische Früherziehung, mit einzelnen Ballettelementen enthalten. Diese wurden dann langsam immer mehr, bis wir puren Ballettunterricht hatten. Man sollte allerdings auch nicht allzu lange warten, denn irgendwann lässt die Dehn- und Lernfähigkeit nach.

wenn dein sohn & die töchter der andern mütter es möchten, dann los zur ballettschule ! fragt erstmal nach 3-4 schnupperstunden :) aber es ist das peprfekte alter. ich habe schon mit 4 jahren angefangen & bin so froh das meine eltern mich damalas in einen balletttkurs gesteckt haben:) ich liebe es einfach.

Kaninchen - Ab wieiel Jahren sinnvoll?

Hallo, mein Sohn ist vier Jahre alt und wünscht sich ein Kaninchen. Einen großen Garten haben wir, aber ich bin mir nicht sicher, ob es noch zu früh für ein Haustier ist, obwohl ich mich natürlich mitverantwortlich fühle. Welche Erfahrungen sind Eure? LG Steffi

...zur Frage

gewicht,größe bei balett?

gibt es für balett tanzen irgendwelche voraussetzungen was größe und gewicht angeht? ich bin 1,68 und wiege 49kg..

...zur Frage

Meerschweinchen nachwuchs? Wie trennen?

Allem Anschein nach ist meine Meerschweinchen-Dame schwanger, eventuell sogar beide. Die eine hat die letzten Tage echt an Fülle zugenommen und sieht aus wie eine Birne. Die andere bekommt auch leichte Auswülbungen an den Seiten. Mehr Essen haben sie jedoch nicht bekommen, also gehe ich von einer Schwangerschaft aus. Das lasse ich morgen aber beim Tierarzt alles erstmal klären. Jedoch stellt sich mir nun schon die Frage: Wie lasse ich die Tiere zusammen, in welcher Konstellation? Ich habe zwei Weibchen und zwei Männchen. Ich weiß, dass ich direkt nach der Geburt die Männchen von den Weibchen trennen sollte. Aber wie sieht es dann mit dem Nachwuchs aus wenn dieser groß genug ist zum trennen.

(1.) Könnte ich dann die Nachwuchs-Weibchen bei den Müttern lassen und die Männchen mit den Nachwuchsmännchen in ein neues Gehege tun?

(2.) Oder sollte ich die "alten" Männer zusammen lassen und die "neuen" Männchen auch noch mal separat?

Ich habe derzeit nur ein Gehege draußen. (3.) Daher würde ich gerne alle Weibchen behalten, also die Mütter mit den Töchtern und die Männer und Söhne leider abgeben. Ginge das? (4.) Oder muss ich auch die Töchter von den Müttern trennen?

Es wäre echt super, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte :)

...zur Frage

kind wurde in der schule von kindern geschlagen!

mein kleiner sohn 7 jahre alt wurde heute in der schule von 3 gleichaltrigen geschlagen. er ist sehr schüchtern und auch nicht grad sehr groß und konnte sich gar nicht wehren. als ich ihn von der mittagsbetreuung abholte (etwas früher als sonst) hörte ich sein schreien als ich zu ihn kan lag er unter 2 kinder und einer hat ihn mit den füßen getretten... ich schrie die kinder an und mein sohn rannte dann weinend raus...danach suchte ich die lehrerin und die hat icht einmal mit bemerkt wie mein sohn geschrien hat und sich dann einfach von mir weggedreht und sich weiter mit einer frau unterhalten... was soll ich man? sollte ich mich über die betreuerin beschweren oder bei den müttern dieser 3 kinder ? ich kann echt nicht mehr mit ansehen wie mein kleiner behandelt wird !!! was wäre den passiert wenn ich heute nicht schon früher gekommen bin? hätte die betreuerin überhaupt was gemacht?!!

...zur Frage

Kann man mit 17 Jahren noch Ballett tanzen lernen?

Man sagt doch immer, dass man spätestens mit 12 oder 14 Jahren anfangen muss Ballett zu tanzen, da sonst der Körper schon zu "entwickelt" ist. Stimmt das? Kann man denn das nicht auch noch später lernen, wenn man sortlich ist und auch so gebaut(Körper)? Danke für Antworten!

...zur Frage

Ab welchem Alter Zahnspange bei Kreuzbiss?

Neulich waren wir beim Kieferort. Die meinte, alle meine 3 Kinder bräuchten eine Zahnspange. Die große ist jetzt 8 Jahre und hat vorne überhaupt keine Zähne mehr. Also im Zahnwechsel. Ist da eine Spange sinnvoll ? Wo soll die denn halten ? Sie hat einen seitlichen Kreuzbiss. Mein Sohn 6 Jahre (2 Milchzähne draussen) soll einen frontalen Kreuzbiss haben. Habe da nichts erkennen können. Die Kleine, gerade mal 4 Jahre beidseitiger Kreuzbiss, konnte ich erkennen. Doch wie soll ich ihr erklären, dass sie das Ding nicht rausnehmen darf ? Ist das nicht zu früh für eine Spange ? Wer hat hilfreiche Erfahrung oder zumindest etwas fundiertes Grundwissen um mir einen Rat zu geben ? Bitte keine Antworten, wie: oh da hab ich mal gehört oder hol doch die Meinung eines weiteren Kieferothopäden ein (mach ich schon ). Ich brauche einen guten Rat ob es sinnvoll ist, so früh (4Jahre) damit anzufangen. Danke im Voraus und nen guten Rutsch Euch allen !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?