Ab welchem Alter Faltencreme?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo freiheit309309,

aber nein,eine Anti Falten Creme beinhaltet eigentlich nur das Wort-Du wirst Falten nicht mit einer entsprechenden Creme wegbekommen, Falten werden nur in ihrem Erscheinungsbild milder und Du kannst sie in fortgeschrittenem Alter pflegen!

  • die Entstehung von Falten ist ein ganz normaler Prozess.

Die Bildung von Hyaluron Säure und von Collagen lassen bereits ca ab dem 25.Lebensjahr nach.

Hyaluron ist der Wasserspeicher im Bindegewebe und trägt zur Elastizität der Haut bei.

Collagen ist ein Bestandteil des Bindegewebes und gibt der Haut, ähnlich einem Netz, Halt und Festigkeit.

Falten ,die bereits entstanden sind, kann man nicht mehr rückgängig machen,aber man kann sie pflegen,indem man der Haut von Innen und von Außen Feuchtigkeit zukommen lässt.

Dadurch werden die Falten weicher und weniger auffällig.

Geeignet sind Parfum freie ,am besten auf Natur Basis hergestellte Haut Pflege Produkte,mit einem hohen Anteil an Hyaluron.

Feuchtigkeit kann man der Haut auch durch regelmäßige Masken zu führen,entweder mit Natur Produkten einer entsprechenden Marke oder eine Maske aus meinen Tipp " Masken zum selbst herstellen mit natürlichen Inhaltsstoffen" .

Empfehlenswerte Natur Produkte gibt es von Alverde,Lavera oder Weleda im dm Markt.

Aber auch die tägliche Flüssigkeitsaufnahme von ca 2 Liter Tee ,ohne Zucker oder stilles Wasser helfen die Haut gut zu durch feuchten,denn ein Mangel an Flüssigkeit kann die Faltenbildung beschleunigen.

Und hier kannst Du noch ein bisschen nachlesen:

http://www.stern.de/gesundheit/haut/ueberblick/hautalterung-spuren-der-zeit-6385...

Gruß Athembo

@ freiheit309309

Jetzt sage ich dir mal was und ich brauche keine Faltencreme.

In deinem Alter braucht man überhaupt noch keine Faltencreme und warum sollte die schädlich sein?.

Aber die Wirkung ist noch lange nicht so, wie sie dir die Werbung vorgaukelt. Schau doch mal spaßeshalber die Produkte an und zähle die mal, von wie viel Firmen es die gibt?

Die Grundinhaltsstoffe sind mehr oder weniger dieselben und jedes Produkt hat einen eigenen Preis. Preise quer Beet von was weis ich, vielleicht ab 5,--Euro bis ohne Grenzen.

Die Kosmetikindustrie ist ein riesiger Geldmarkt und alle wollen davon leben.

Hier gilt genau wie bei allen Sachen die man kauft, nicht immer ist die billigste die schlechtere und nicht immer hält die teuerste, was sie verspricht.

Du kannst Falten zwar aufhalten, indem du deine Haut gut behandelst, aber verschwinden werden die Falten auch durch eine Faltencreme nicht.

Mit 17 hat man noch eine elastische Haut, das sieht etwas anders aus, wenn eine Frau mal älter ist und die Elastizität der Haut nachlässt.

Das wichtigste ist doch, dass mit sich nicht schon in zu jungen Jahren mit Make up zukleistert und seine Haut nicht pfleglich behandelt.

Zu viel Sonnenbaden schadet auch der Haut, ebenso wie Alkohol und Zigaretten. Zu wenig Schlaf lässt so manchen älter aussehen.

Die Haut ist unser größtes und wichtigstes Organ und das wird manchmal richtig gequält und die Haut vergisst nichts, das macht sich später im Alter bemerkbar.

Manche benutzen die teuersten Cremen und bekommen genauso Falten wie andere. Das Alter lässt sich zwar für eine gewisse Zeit aufhalten, aber verhindern oder direkt vorbeugen kann man nicht.

Aber man kann seine Haut gut pflegen, sie dankt es uns mit frischerem Aussehen.

Glaube nicht alles, was in den Faltencremen und Tübchen und Ampullen alles drinnen sein soll. Teilweise sind das sogar chemische Substanzen, nur wer weis schon, was die Inhaltsstoffe bedeuten, die angegeben sind.

Man sollte die Creme nehmen, die die Haut verträgt und das muss man ausprobieren.

Aber es wäre schon schön, wenn man ewig junge Gesichtshaut hätte.

Nur mit was würden wir dann unseren Hintern, den Bauch, die Beine, die Oberarme vor Falten oder nicht mehr so straffe oder gar hängende Haut schützen? .

Du meinst sicher eine Anti-Faltencreme ^^

mit 17 wär es doch zu früh, die meisten Anti-Faltencremes....sorgen im Grunde nur für mehr Feuchtigkeit in der Haut - was Du unter 30 im Grunde nicht brauchst...und ob dann ?

Manche haben tolle Gene ... und ne tolle Haut - die brauchen sowas nicht mal mit 50 ^^

Hey Falten sind doh schön , das zeugt davon das man REIFE hat und nicht allen Modeikonen hinterläuft

Turbomann 08.06.2014, 01:01

@ Fleckyy

Jawoll und wenn man dann ab einem gewissen Alter noch den Faltenrock dazu trägt, dann passt das (grins)

0

Hallo, da kannst man nehmen was man will , doch nutzen werden sie halt nichts .

Und das ist keine dumme Antwort .

pw

Gibt viel bessere Sachen die du nehmen kannst, um deine Haut jung zu halten.

  • Liposomales Vitamin C
  • Hyaluronsäurekapseln (so 10-20 Stück pro Tag zu je 50 - 100 mg - ja das klingt nach viel, aber mach das mal 1-2 Wochen und du merkst positive Ergebnisse).
  • Amino Kollagen (z.B. von Meiji aus Japan)
  • Aloe Vera Gel

Anti-Falten Creme kannst du dir übrigens auch selbst anmixen mit Anti-Aging Creme von Aldi oderso + DMAE Pulver.

Was möchtest Du wissen?