Ab welchem Alter darf man in Thailand Roller fahren?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin im sommer in Thailand und möchte da gerne Roller fahren, ich bin dan 15 Jahre alt und hab KEIN Führerschein.

Bei Ausländern stimmt das nicht - die werden sogar sehr oft und bevorzugt geprüft. Ohne Führerschein werden circa 500 Baht fällig.

ABER: Wenn Du einen Unfall baust oder in einen Unfall verwickelt wirst hast Du a) keinen Versicherungsschutz, da keinen Führerschein und b) bist Du damit normalerweise auch der Schuldige  egal ob Du korrekt gefahren bist oder nicht.
Das kann sehr sehr teuer werden - wenn andere Autos involviert sind oder es gar zu Personenschäden kommt. Dann bist Du schnell mal 20.000 Euro los oder auch noch deutlich mehr...

Und ohne Fahrpraxis hast Du beste Chancen einen Unfall zu bauen und selbst im Krankenhaus zu landen.
Ohne Führerschein wirst Du dann auch Probleme mit deiner Krankenversicherung bekommen.

ALSO LASS ES .....

In Thailand kommt man auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ganz gut und sehr preiswert voran - und auch Taxis sind vergleichsweise billig.

Ich bin in Thailand Motorroller gefahren. Die meisten haben dort einen Führerschein, da es relativ günstig und einfach ist einen zu erwerben. Ja, es kann einem gelingen ohne deutschen Führerschein an ein Motorroller zu kommen. Das Problem ist der dortige Verkehr. Der ist richtig gefährlich, und nicht mit hier zu vergleichen. Für einen Fahranfänger ist das so garnicht zu empfehlen. Problem Nr.2 ist, das man dort ziemlich leicht von Motorradverleiher und Polizei ausgenommen wird. Das läuft nicht immer mit kleinen Bestechungsgeldern zuschieben, vor allem nicht, wenn man erst 15 ist. Das dritte Problem ist, das du dort als Ausländer bei jedem Unfall schuld bekommst, auch vor Gericht.

bei JEDEM stimmt einfach nicht

0
@peterobm

natürlich nicht bei jedem, die Fälle an dem Touris bei Unfällen zu unrecht schuld bekommen sind derart Zahlreich, dass man durchaus bei jedem sagen kann. Dazu kommt ein 15 Jähriger Teenager ist, wenn es darum geht jemanden die Schuld zuzuweisen, ein ganz leichtes Opfer.

0

Tja, die Problematik ist ne Andere. Fahren hab ich schon 8-Jährige gesehen. Irgendwie interessiert das keinen. 

Als "Farang" wirst du unweigerlich ganz schnell rausgezogen. In Touristenorten wird der FS kontrolliert. Kann man an etlichen Ecken den ganzen Tag beobachten.

Man sollte ohne die beiden Führerscheine nicht fahren. Bestechen nur wenn er sich bestechen lässt; man kann aber ganz leicht im Monkey-House landen. 

Was möchtest Du wissen?