Ab welchem Alter darf man ausziehen?

10 Antworten

Sobald du 18 bist und es dir auch leisten kannst, sonnst musst du bei deinen Eltern bleiben, außer sie wollen das dann nicht, dann hast du die A***Karte. Vorher geht das einfach so nicht, denn stell dir vor, da ist ne Mittellose 12 Jährige die so: "Ey Mama gibt mir kein Iphone7! Sone Biatch! Ich zieh aus" das geht ja nicht... Wenn du 16 bist und es einen triftigen Grund gibt, darfst du ausziehen. Ab 14 darfst du erst mit Triftigem Grund ausziehen, wenn es eine Jugendwohngruppe ist oder du zu Verwandten gehst...

Ab 18, aber Du mußt es eben bezahlen können. Ansonsten bleiben Deine Eltern unterhaltspflichtig. das sehen die meisten aber nicht ein ;-)

ab 18 ausser es gibt in der Familie probleme wie gewalt oder andere probleme... dann kann man mit hilfe des Jugendamtes früher aussziehen...Aber nur in eine jugenwohngruppe oder pflege familie...

Was möchtest Du wissen?