Ab wann zieht man einem Baby Schuhe an?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein es sind noch keine Schuhe notwendig, wenn das Kind noch nciht laufen kann!!! Diese werden erst notwendig, sobald das Kind RICHTIG laufen kann und dann auch erstmal mit einer flexiblen Sohle! Davor empfehle ich Krabbelpuschen, diese gibt es in sämtlichen Farben und Muster und auch für die ersten Schritte sind diese geeignet.

Ich habe nicht mehr viel hinzuzuschreiben, weil doch schon alles gesagt ist. Aber Antworten findet man auch bei mir unter Antworten zu Kinderschuhe und Kinderfüße. Angemerkt sei aber noch, bitte auch immer daruf achten, dass Socken und Lederpuschen passend sind, dass sich der Fuß auch noch weiter entwickeln kann, also noch Platz zum Wachsen hat. Zu kurze und enge Socken lassen Füße schnell erkalten und können die Füßchen auch schon stauchen. Ebenso auch Lederpuschen. Schuhe erst dann anziehen, wenn das Kind mit dem ganzen Fuß auftritt und möglichst auch nur draußen. Ein Kinderfuß entwickelt sich sich wirklich am besten Barfuß oder richtig bestrumpft.

Das Kind sollte erst dann Schuhe bekommen, wenn es wirklich laufen kann. Auch dann sollte es im Haus ruhig auf sog. Rutschsocken laufen, Schuhe sind nicht nötig. Für die kleinen Füsse ist barfuss/auf Rutschsocken laufen wesentlich gesünder als in Schuhen eingezwängt zu werden.

Was möchtest Du wissen?