Ab wann zahl ein Auszubildender Lohnsteuer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natuerlich zahlt man ganz nomal Steuer als Auszubildener, wie jeder andere Arbeitnehmer auch. Steuerzahlungen fangen bei ungefähr 950 Euro im Monat an brutto. Das setzt sich zum einen aus dem Grundfreibetrag zusammen, aber auch die Werbungskostenpauschale ist berücksichtigt und die Tatsache, dass Sozialversicherungen teilweise absetzbar sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google doch einfach mal "Lohnsteuertabelle" da steht der genau Betrag drin. Kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass zumindest mindestens bis 800 € keine Lohnsteuer zu zahlen ist. Bei mehr als 450€ werden erstmal nur Sozialversicherungsbeiträge fällig. Darunter gar nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AstonMartin18
21.04.2016, 19:07

Okay danke dir, habe ich ja auch schon gemacht...wollte aber sichergehen, da hier welche was anderes behaupten...gutefrage ist auch nicht mehr das was es mal war ^^ danke

0

Lohnsteuer entsteht bei Steuerklasse I bei einem monatlichen Bruttoarbeitslohn von rd. 950 €. Das gilt übrigens für jeden, und hat weder etwas mit dem Alter oder der Art der nichtselbständigen Tätigkeit zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auszubildende zahlen in der Regel keine Steuern, sie verdienen zu wenig, aber für die Krankenversicherung, die Arbeitslosenversicherung und die Rentenversicherung.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wurzlsepp668
21.04.2016, 19:07

das sag mal den Azubis in der Bank ........

dort liegt die Ausbildungsvergütung teilweise im 4stelligen Bereich ...


oder dem Maurer-Azubi im 3.Lehrjahr, der verdient auch bereits knapp 1.300 € AUSBILDUNGSVERGÜTUNG

1
Kommentar von AstonMartin18
21.04.2016, 19:08

In der Regel keine Steuern, aber dann zählst du mir 90% der dinge auf für die man Steuern bezahlt? Viel mehr gibts da ja auch nicht ^^

0
Kommentar von Akka2323
21.04.2016, 19:10

8472,00 können 2015 steuerfrei im Jahr verdient werden.

0
Kommentar von Akka2323
21.04.2016, 19:11

Hat auch keiner gesagt, dass das Steuern sind, das sind Sozialabgaben.

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wurzlsepp668
21.04.2016, 19:06

echt?

die Höhe der Steuer ist auch abhängig vom Bundesland?

zefix, wurde im Steuerberaterexamen nicht erwähnt ....

woher hast Du den Quatsch?

2
Kommentar von AstonMartin18
21.04.2016, 19:10

das hatte ich gestern auch gesehen, also stimmt das? dann bin ich ja beruhigt ^^ Danke dir

0

Was möchtest Du wissen?