Ab wann zähle ich bei Ebay als Händler (Sonderfall!, habe bereits die Ebay-Regeln gelesen, aber keine Antwort gefunden)?

3 Antworten

Nicht die Höhe des Verkaufspreises (ich habe über 600 Bewertungen und meinen Mercedes 220 CDI fünfstellig bei ebay verkauft), sondern die Gewinnerzielungsabsicht macht euch zum gewerblichem Verkäufer.

Meint, wenn man eurem Eigenbau auf die Schliche käme, den ihr weit über dem Materialwert verhökern wollt, bekommt ihr ein Problem.

Wenn ihr dieses eine mal behauptet, den Tisch erworben zu haben und ihn verkauft, weil ihr euer Wohnkonzept ändert, nicht.

Dann sollte die Werkstatt aber künftig geschlossen bleiben, wenn ihr versteht :-)

G imager761


Nun ja, solch alte Walnuss-Bohlen wären auch schon einiges wert, genauso wie das viele verbrauchte Epoxid-Harz. Aber wie gesagt, es wäre sowieso nur dieser eine Tisch. Denken in diesem Fall wäre es kein Problem?=

0

Prüfe erst einmal, was Du für ein Limit bei ebay hast. Wahrscheinlich verbietet Dein Limit schon, dass Du etwas für diesen Preis verkaufst. Ansonsten spricht nichts dagegen. Nur, wenn Du auf den Geschmack kommst und willst weitere Tische herstellen, wäre ein Gewerbe ratsam.

Dein  Limit finest Du unter:

Verkaufen - Übersicht.

Hallo,

wenn du ein privates Auto für 100000 Euro verkaufst, bist du auch Privatverkäufer. Das kommt nicht auf die Höhe des Preises an, sondern ob du regelmäßig gewerblich verkaufst.

Was möchtest Du wissen?