Ab wann wirkt die 3 Monatsspritze?

4 Antworten

Hallöchen! Ich habe mir die Spritze auch nach der Geburt geben lassen.Allerdings sagte mir mein Arzt, dass ich ca 2 Wochen noch zusätzlich verhüten sollte,zur Sicherheit. Das ist aber nur bei der allerersten Spritze so,die man bekommt. Die folgenden wirken,auf Grund der Depotwirkung,sofort. Liebe Grüße

Auch mein Frauenarzt sagt, dass die sofort wirkt und ihm vertraue ich voll und ganz. Ich bekomme die Spritze nunmehr seit 10 Jahren. Auch habe ich kein Gramm zugenommen.
Wenn jemand im Kopf hat, dass er zunehmen könnte, dann passiert das auch. Ich kenne ca. 20 Frauen, die diese Spritze bekommen und keine hat zugenommen. Wir haben alle nur den Vorteil, dass wir unsere Periode nicht mehr bekommen

14

Bin auf dem Gebiet halt noch neu, habe sie zum ersten mal bekommen, nach der geburt unseres Sohnes. Deshalb hab ich schon ein wenig Angst bekommen :-)

0

das mit der Gewichtszunahme ist "optional", zudem ist die Gewichtszunahme auch "schleichend" (keine zusätzlichen 5kg über Nacht)

3 Monatsspritze Elternerlaubnis?

Hallo ich bin 15 Jahre alt und ich soll mir die 3 Monatsspritze verschreiben lassen damit ich bei meinen freund und freundinnen schlafen darf. Das Problem ist ich darf mir nicht die Pille verschreiben lassen weil ich eine Zeit lang mich übergab. Ich hätte jetzt einige Fragen : Brauche ich eine Elterneinverständniserklärung? Ab wann wirkt die Spritze wenn ich sie mir jetzt z.b jetzt sofort spritzen lassen würde? Wieso raten so viele Leute im die Spritze im jungen Alter ab ?

Danke im vorraus :)

Liebe Grüße :)

...zur Frage

3 Monatsspritze ab 18?

Ich hatte mal eine Frauenärztin die gesagt hat dass man die 3 Monatsspritze erst ab 21 bekommen kann, stimmt dass?

...zur Frage

Pillenpause, ab wann wieder schutz?

ich habe am samstag die letzte pille genommen, also müsste die periode ca morgen einsetzen, aber ab wann muss ich wieder mit der pille anfangen? genau eine woche nach der letzten einnahme (also samstag) oder wenn die periode aufhört? und ab wann wirkt der schutz dann? schon ab der ersten pille, also ab samstag?

...zur Frage

wie sicher ist die die 3-Monatsspritze? Schwanger trotz 3-Monats-Spritze?

Hallo, hab mir vor ca 1 Monat die 3-Monats-Spritze von meinem Arzt geben lassen. nun habe ich aus meinem bekanntenkreis gehört, dass die garnicht so sicher und wirkungsvoll sein soll. eine meiner Bekannten ist sogar trotz 3-monatsspritze schwanger geworden. und hat es erst gemerkt, wo der bauch angefangen hat zu wachsen...

was haltet ihr von der 3-Monats-Spritze? welche erfahrungen habt ihr damit?

...zur Frage

Wann wieder Schutz nach PiDaNa?

Ich habe am 04.11.18 die PiDaNa genommen (Wirkstoff: Levonorgestrel) und am selben Tag meine normale Antibaby Pille (Asumate 20) weitergenommen bis zum 17.11.18 und am 18.11.18 die 7 tägige Pause gemacht. Der Schutz war durch die PiDaNa im kompletten Zyklus ja nicht mehr gegeben oder? Hab dann am 5. Tag nach meiner Pause Geschlechtsverkehr ohne Kondom gehabt. War ich wieder nach der Pause wieder komplett geschützt gewesen auch wenn ich nach der Pause noch keine 7 Pillen genommen habe?

Habe seit einer Woche leichte Brustschmerzen und weißen Ausfluss , aber mir hat man gesagt das mein Körper sich an die Pille gewöhnen musst (nehme sie seit dem 28.10.18 und bin ab heute in meiner 2. Pause)

Ich danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?