Ab wann wirds komisch, nie eine Beziehung gehabt zu haben?

... komplette Frage anzeigen

21 Antworten

Ich würde sagen, mach dir da einfach keinen Stress. Es kommt darauf an, was du für richtig empfindest. Wenn du keine Beziehung hast, weil du einfach keine Beziehung willst, dann ist das gut so, denn es ist schließlich dein Leben und du solltest damit glücklich sein, und nicht die Leute, die es komisch finden, dass du mit 28 noch keine Beziehung hattest.

Solltest du aber jemand sein, der gerne eine Beziehung hätte, aber vielleicht einfach zu schüchtern ist, dann musst du wohl oder übel über deinen Schatten springen. Eine gute Wahl für schüchterne Menschen ist die Partnersuche online - viele Paare in meinem Freundeskreis haben sich online gefunden und sind glücklich miteinander. Und es wäre auf jeden Fall die Chance wert ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schon komisch aber wir kennen weder den grund noch dich um uns darüber auszulassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann das Glück nicht zwingen. Ich kenne jemanden, der seine erste Freundin erst mit 34 hatte. Und mit ihr seit 4 Jahren glücklich verheiratet ist.

Außerdem ist es weder komisch, noch peinlich, denn es gibt genügend Menschen, die mit ihrem Singledasein glücklich sind. Du musst nicht irgendetwas machen nur weil das alle so machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nur komisch oder bzw. es wirkt komisch weil das in unserer Gesellschaft als "Voraussetzung" angesehen wird!

Ich würde mir keine all zu großen Sorgen machen! Finde daran nichts verwerflich und kenne auch ein paar die mit 30 noch keine Beziehung hatten und mit denen ist alles in Ordnung :-D passte halt einfach noch nie richtig!

Keine Sorge also :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht komisch. Wenn man einfach keine Beziehung will oder einfach noch nicht den Richtigen gefunden hat ist es halt so. Und vorallem geht das die anderen ja gar nichts an. Also musst du dir nichts denken. Es ist deine sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finds ab 25 schon seltsam und ich würde mich fragen, was der Grund dafür ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast einfach noch nicht den richtigen Deckel gefunden. Aber für jeden Topf gibt es den passenden Deckel, also Augen auf und wer weiß vllt findest du deine Traumfrau und wenn es erst mit 90 ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 25 finde ich selbst komisch, obwohl ich über 30 bin und auch keine Beziehung hatte. Und finde es voll komisch noch nie einen Mann getroffen zu haben, der mir gefallen würde. Ich habe auch keine getroffen, die es bei mir nicht seltsam fanden, dass ich bis jetzt noch niemandem getroffen habe. Und was die Männer angeht, dann darf man auf keinen Fall sagen, dass man keine Beziehungen hatte, das schreckt nur ab. Auf jeden Fall war es immer bei mir so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komisch ist es, wenn man darüber lachen kann. Peinlich ist es, wenn nur die anderen darüber lachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht komisch, es ist ja keine Pflicht eine Beziehung zu haben und mancher ist viel lieber Single, obwohl die meisten unfreiwillig single sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wenn ich Dir nun sage, dass ich fast 50 bin und noch keine Beziehung hatte, findest Du das komisch? Tun viele, aber für mich ist das kein Problem und DAS IST ENTSCHEIDEND.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilas33
31.08.2014, 22:38

Du hast völlig Recht!!

0

Nein.. Ich finde das überhaupt nicht schlimm. Es gibt schlimmeres. Lass dir das von niemanden einreden. Ich kenne auch viele in meinem Bekanntenkreis, die auch noch keine hatten und sogar älter als du sind.

Ich bin seit einem Jahr Single und kann dich irgendwie etwas verstehen. Du bist noch juuung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

biologisch gesehen ist es sicher nicht normal. fortpflanzungstechnisch hat man das beste alter ja schon fast überschritten (als mann vl noch nicht), und mit 30 ist rein biologisch gesehen, jetzt die kinderaufzucht an der zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FitnessOrange
01.09.2014, 23:04

oha - der Biologe hat gesprochen :)

1

Nun ja, würde eigentlich schon mal sagen pack dir mal eine. Wie willst du sonst deine Erfahrungen sammeln? Irgendwann muss es soweit sein... Egal ob du dann eine gute oder schlechte Erfahrung machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird erst komisch, wenn du es selber als komisch ansiehst. Was andere denken ist da ziemlich nebensächlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwann findest du den/die richtige/n, auf zwang eine zu haben, wie diese ganzen 14 jährigen Möchtegern Player ist totaler Schwachsinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal sagen so ab 30. Ich bin zwar erst 13 aber so ne dumme Kuh aus meiner Parallelklasse lacht mich aus weil ich noch keinen Freund hatte, mit 13!!! Nur weil sie schon 10 Freunde gehabt hat, denkt sie gleich sie muss mich fertig machen weil sie mich nicht mag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Topf findet seinen Deckel! Aber es gibt auch Auflaufformen 😂😂 Ne Spaß, jedem des seine, aber bisschen komisch is es schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Komisch" wird es da, wo es Dich stört...!^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist egal :D jedem seins

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?