Ab wann wird geschwister streiterei und rivalitat zu mobbing?

4 Antworten

Klar kann es auch Mobbing in der eigenen Familie geben. Doch normalerweise hält die eigene Familie zusammen egal was ist und was kommt. Rede mit deinem Bruder darüber und sage ihm er soll dich in Ruhe lassen. Es ist doch kurz vor Weihnachten. Da kann man doch friedlich miteinander umgehen. :)

Das ist normal meiner Meinung nach. Also du willst nicht wissen wie viel ich mich mit meinen Brüdern gekloppt habe. Der stärkere Gewinnt.

Mobbing ist es nicht. Normales Verhalten aber auch nicht.

ich möchte gründe wissen was gut und schlecht ist an geschwister?

weil ich habe freunde und manche davon haben geschwister und ich habe es dennen noch nie fragt wie das ist weil ich einzelkind bin und es mal nur wissen will ob es besser ist ein geschwisterschen zu haben oder besser allein als einzelkind zu bleben und kann man dvon denen auch was lernen und etc und ich danke mich wenn ihr die frage antwortet

...zur Frage

Bevorzugt meine Mutter meinen Bruder?

Also vor einigen Tagen spielte mein Bruder (9 Jahre) in der Wohnung Fußball, was sehr laut war und mich (16 Jahre) beim Lernen gestört hat. Also sagte ich, er solle draußen spielen gehen und da sagte er:"Du hast mir nichts zu sagen, dumme B*tch." Natürlich war ich total wütend und hab mich gewundert, woher er solche Wörter kennt. Ich sagte es meiner Mutter und die meinte, ich solle nicht nerven. Heute war ich gerade mit meiner Ma über irgendwas am reden und mein Bruder hat andauernd dazwischen gequatscht und mich angepöbelt (wie das kleine Geschwister halt so machen). Also sagte ich zu ihm:"Halts Maul." Und was machte meine Ma? Sie zickte:"Was ist denn das für eine Straßensprache? Red nicht so mit dem." Hallo? Hat sie vergessen, was er noch vor paar Tagen zu mir gesagt hat und dass sie da nicht ansatzweise Anstalten gemacht hat, ihm irgendwas zu sagen? Das sagte ich ihr dann natürlich und sie sagte daraufhin nichts mehr und kümmerte sich weiter um die Wäsche. Sowas ist schon mehrere Male passiert und langsam geht mir das richtig auf die Nerven. Bevorzugt sie meinen Bruder? Was kann man da machen?

...zur Frage

Was ist besser für Cardistry lernen?

Hi Leute ich kann mir von meinem bruder aussuchen was ich zu weihnachten bekommen und wollte jetzt fragen ob ein Buch oder Videos besser zum lernen sind? (Für Anfänger)

...zur Frage

Meine Geschwister haben keinen Respekt vor mir, wie kann ich das ändern?

Hallo! Ich habe zwei jüngere Geschwister und zwar eine Schwester (12 Jahre) und einen Bruder (10 Jahre). Meistens ist nur mein Bruder das Problem. Er versucht alles Mögliche um mich zu Nerven und mir das Leben zur Hölle zu machen und tut dann auch noch als wäre er ja so arm und ungerecht behandelt. Sein Lächeln, wenn er merkt, dass er wieder den Hass auf ihn in mir weckt, macht den Hass nur schlimmer und ich versuche mir immer Respekt zu verschaffen, aber es funktioniert irgendwie nicht. Mittlerweile ist auch meine Schwester ein Problem, da sie mit einer meiner besten Freundinnen Chatter und mich das extrem Stört. Ich habe ihr das auch bereits gesagt, aber das geht ihr ziemlich am A*** vorbei. Ich habe es satt von meinen kleinen Geschwistern nicht respektiert zu werden und immer wieder den ganzen Mist zu ertragen. Hat jemand Tipp für mich? Wäre echt sehr hilfreich und ich bedanke mich schon mal im Voraus.

P.S.: Sollte euch das was helfen beim Einschätzen der Lage, ich bin ein Mädchen von 15 Jahren und sogar laut meiner Mutter ohne jegliche Pubertätserscheinungen im Sinne von Stimmungsschwankungen, "Phasen" und anstrengend sein, also keine typische Jugendliche schätze ich mal. Ach ja und dafür ist meine Schwester frühpubertierend hoch 10...

...zur Frage

Ständig nur Stress zuhause! Mir geht es auf die Nerven! Was sol ich tun?!?!?!

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir irgendwie einen Rat geben! Ich bitte besonders Eltern und Geschwister zu antworten! Danke! :)

Also ich habe jeden Tag Stress zuhause, und es beginnt wenn ich von der Schule nachhause komme, da begegne ich kurz meinen kleinen (frechen) Bruder (9), und dann gehts los! Ich könnte hier einen ganzen Roman schreiben, aber naja, lieber das wesentliche^^.

Das Problem ist: Ich (13) trage bald als "älteste Schwetser" die Verantwortung für meine beiden jüngeren Geschwister. Mein älterer Bruder ist schon ausgezogen und meine ältere Schester steht gurz vor der Schlüsselübergabe. Ich bin darübei sehr traurig, dass sie wegzieht ( Knapp 30-40 min Autofahrt) denn wir haben immer ein sehr gutes Verhältnis zueinander. Natürlich gibt es Streit und Zickereien, aber das ist schnell vergessen. Also, als ältere Schwetser, und vorbild für meine Geschwister muss ich (in den augen meiner Eltern und älteren Geschwister), erwachsenser werden. Ich müsse mich ändern mit meinem Verhalten. Manchmal verstehe ich nicht was sie eigentlich von mire wollen! Wenn ich mich mal mit anderen in meinem alter vergleiche, finde ich dass ich nicht sooo kindisch bin. Als beispiel: Viele in meiner Klasse haben nicht so viele Geschwister wie ich (habe 4), wohnen nicht in einem Haus mit Garten um den man sich ständig kümmern muss, und haben höchstens Hund, Katze oder Meerschweinchen als Haustier. Bei uns sind Hund, Katze, 2 Vögel und 4 Hühner unterebracht (!!). Ich will damit sagen, dass die meisten in meinem Umfeld, keine Ahnung von sauber machen, auf andere aufpassen u.s.w haben. Bei denen ist alles Friede Freude Eierkuchen...... (Natülich weiß ich nicht ganz gena wie das bei denen ist, aber ihrem Verhalten nach, sind sie noch 1. Klässler -.-) Es hört sich jetzt so an, dass ich prahlen möchte, aber das was ich jetzt schreibe dient nur als kleines Beispiel was ich am Tag erlebe: Wie schon gesagt beginnt der ganze Ärger mit dem, wenn ich nach der Schule mein Bruder begegne. Wir sind beide wie so Hühner die nicht ihre Klapen halten können! Ich erwate immer einen gewissen Resekt vor ihm, den er mir aber nicht gibt. Wenn ich ihm etwas sage wie zB: "Hör doch bitte mit dem komischen Geräuschen auf!" Oder "Kannst du bitte dies und das machen?" Wird er gleich frech, macht Grimassen oder sagt "Mach doch selber"! Wenn sowas kommt, platzt mir der Kragen udn ich werd richtig sauer und laut! Aber er hört trotzdem nicht auf mich!? Wie schoin gesagt, ich könne einen Roman schreiben XD

Ich bin zurzeit einfach nur traurig und auf irendeiner Weise, ständing genervt. Mich drücken diese Gedanken runter, dass meine Schwetser bald wegziehen wird, und eine große Stütze in meinem Leben (fast) verschwindet! (Mir kommen gard die Wasseraugen). Ich weiß einfach nicht wie ich auf Dauer ohne meine Schwester klarkomme! Zudem weiß ich keinen Rat mehr, wie ich von meinem Bruder gespekt gewinnen kann! Wie soll ich erwachsener werden!? Und mit meinen Problemen klarkommen?

Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

...zur Frage

Meine Schwester und ich haben ein Problem? Was kann man dagegen tun?

Jedes Mal wenn unsere Eltern uns vergleichen werden wir sauer oder neidisch...So hasserfüllt das finde ich einfach schrecklich! Ich will nicht dass das so ist. Meine Schwester kommt nicht damit klar wenn meine Mutter mal sagt das ich doch wieder den leckeren Salat machen soll und sie geht damit total falsch um. Ich weiß nicht ob das Neid ist oder wieso sie sich als ältere Schwester nicht für mich freut sie sagt dann immer das sie das verletzt und sie auch leckere Salate macht...Ich finde das total kindisch aber andererseits nervt es mich zb wenn meine Schwester immer von meinem Vater gesagt bekommt das sie ja so schlau ist und das tut mir genau so weh. Das sie uns immer miteinander vergleichen. Ist das Verhalten von uns beiden falsch oder liegt das an unseren Eltern ? Sie setzten uns immer in so einen Konkurrenzkampf in dem sie sagen „aber Jenni hat jetzt schon eine Ausbildung und....“ War jetzt ein Beispiel....Auch wenn mein Vater uns so vergleicht zb sagt er dann immer dass ich so gut Klavier spiele und sie spielt halt auch Klavier und dann fühlt sie sich immer angegriffen dass sie nicht so gut spielt. Aber sollte man sich nicht freuen? Für seine Geschwister? Wie kann man damit besser umgeben? Ist das normal bei Schwestern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?