Ab wann wird Fieber eigentlich gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ab 39,0 Grad Celsius kommt es zu erhöhter Kreislaufbelastung (hohe Herzfrequenz / Puls), ab 42 Grad Celsius tritt eine Denaturierung (Zerstörung) des Körpereiweisses ein, die tödlich ist. Also: ab 39,0 fiebersenkende Maßnahmen (Schmerzmittel, kalte Wadenumschläge), ab 41,5 sofort ins Krankenhaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :) Jeder Mensch hat eine Körpertemperatur - ohne die man natürlich auch nicht überleben kann. Wir passen uns an, d.h bei schwerer Arbeit kann die Temperatur auch um 1° Steigen bzw. Senken. Frühchen werden wegen der Anpassung auch In Brutstnester gelegt , da sie ihre Körpertemp. Noch nicht selbständig halten können. 

Die Normale Temperatur liegt bei 36,5°C. Ab 38,5° wird dies als Fieber bzw. Erhöhte Temp. Angesehen. Bei 40°+ besteht Gefahr. Zu diesem Zeitpunkt solltest du sofort einen Arzt aufsuchen, der das ganze beoba.chtet

Noch einen schönen Abend


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 42°C werden Enzyme und andere Proteine zerstört. Da Proteine die wichtigsten Aufgaben im Körper übernehmen und Merkmale ausbilden, ist eine Körpertemperatur ab 42°C tödlich. Ab 40°C würde ich den Arzt aufsuchen, da es sonst gefährlich werden kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du 40 grad körpertemparatur hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 40°C

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 40°C.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 40 Grad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hätte dir Google gut beantworten können:
Fieber: Ab wann gefährlich?

Temperatur Maßnahmen


36,3 - 37,4°C Normaltemperatur

37,5 - 38,0°C Erhöhte Temperatur: harmlos, kann auch Folge körperlicher Arbeit sein.

38,1 - 38,5°C Leichtes Fieber: Fördert die Abwehr, muss meist nicht gesenkt werden.

38,6 - 39,0°C Mäßiges Fieber: Kann für chronisch Kranke belastend werden.

39,1 - 39,9°C Hohes Fieber: Wird auf Dauer belastend, sollte gesenkt werden. Arzt verständigen!

40,0 - 42,5°C Sehr hohes Fieber: Unbedingt den Arzt rufen!>

42,6°C Akute Lebensgefahr: Die Eiweißstoffe im Körper beginnen zu gerinnen, Nervenzellen werden durch die Hitze geschädigt.


http://www.gesundheit.de/krankheiten/fieber-grippe-erkaeltung/fieber/fieber
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ini67
01.03.2016, 11:36

Warum bewertet jetzt jemand diese Antwort negativ?? Manchmal kann man sich hier nur wundern.

1

eig. 42 grad ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jumper121
29.02.2016, 18:18

danke ;)

1

Was möchtest Du wissen?