Ab wann wird der Unterhalt eines zahlungspflichtigen Vaters auf seinen Wunsch gekürzt, Besuchszeiten sind nicht 50 zu 50 %,trotz mündlicher Vereinbarung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dafür gibt es Tabellen, welche nach Ländern unterschiedlich sein können. Wenn der Vater selber nichts zum Leben hat, dann wird es eng.

Umgangsrecht hat nichts mit Unterhalt zu tun. Beides ist unabhängig von einander.

Wie hoch der Unterhalt ist richtet sich danach wieviel man verdient und wem gegenüber man noch Unterhaltspflichtig oder Versorgungspflichtig ist.

Wenn sich seine finanzielle Situation verändert besteht auf Antrag die Möglichkeit,dass sich die Unterhaltszahlung verändert.
Das hat mit dem Besuchsrecht absolut nicht zu tun.

Was möchtest Du wissen?