Ab wann Winterschlussverkauf bzw. Sommerschlussverkauf?

4 Antworten

Einige Klamottengeschäfte, insbesondere für eher junge Frauen, jagen über's Jahr bis zu 24 (!) Kollektionen raus. Also ungefähr alle zwei Wochen eine neue. Da ist nichts mehr mit "Platz schaffen für die neue Kollektion", da landet Unverkauftes direkt in der Entsorgung... Da braucht's auch keinen Schlussverkauf mehr. Wenn dort "Sale"-Ware hängt, dann wurde die direkt mit den roten Aufklebern genau so ausgeliefert, als Lockangebot und nicht selten von minderer Qualität...

Wenn, dann musst du also in Läden gucken, die weniger "schnelllebig" sind. Bei denen wird tatsächlich reguläre Ware gegen Ende der Saison reduziert. Dafür gibt es aber keine festen Daten mehr. So grob geht's damit aber Ende Januar/Anfang Februar los. Entsprechend dürftest du da, wenn du jetzt losziehst, durchaus noch rabattierte Artikel finden. Eventuell sogar richtige Schnäppchen, wenn bereits noch mal weiter reduziert wurde bei den "Resten". Ist aber immer die Frage, ob es nicht vielleicht Gründe haben könnte, dass etwas auch nach dem ersten Rabatt immer noch nicht verkauft wurde ;).

hat sich alles geändert,

heute ist 365 Tage im Jahr Ausverkauf. Nach Sommer und Winter Schlussverkauf kommt der Midseaso-Sale. Und der WMF-Shop in meier Stadt hatte mal ungeloge 3 Jahre !!!! Einen Ausverkauf wegen Umbau !!!!!!!

Die Etiketten mit den roten durchgestrichenen Preisen die werden scho i der Fabrik dran gemacht.

http://www.winterschlussverkauf-sale.de/

  • Wann beginnt der Winterschlussverkauf 2017/2018? – Montag, 29.1.2018
  • Wie lange dauert der Winterschlussverkauf? – 14 Tage (2 Wochen) bis 11.2.2018

Was möchtest Du wissen?