Ab wann wieder in eine Mutter-Kind-Kur?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man hat zwar nur alle 4 Jahre einen Anspruch auf eine Kur, aber man kann auch eher zur Kur. Denn wenn es eine Medizinische Notwendigkeit gibt und der Arzt das im Attest bestätigt, kann man auch eher zur Kur. Der Arzt muss das Attest sehr gut ausfüllen und im Selbstauskunftbogen muss man selber genau erklären, warum man meint, dass man wieder zur Kur muss. Also versuch es ruhig. 

gesunde haben alle 4 jahre anspruch. nur bei chronischer erkrankung wie ms hat man öfter anspruch, oder im anschluss an eine heilbehandlung.

du hättest in 2019 anspruch.

antrag kannst du immer stellen, aber der wird halt abgelehnt, und einen widerspruch, den du einlegen kannst, kannst du nicht begründen/hast keine argumente.

RojdaCeylan 08.08.2017, 10:58

Ich würde nur aufgrund einer Krankheit fahren. Also unbegründet wäre es nicht.

0

2015 plus 4, da komme ich auf 2019! Wie rechnest du das?

RojdaCeylan 08.08.2017, 10:55

Verschrieben ich meinte 2014

0

wenn du 2015 in kur warst, sind die 4 jahre 2018 noch nicht rum sondern erst 2019.

RojdaCeylan 08.08.2017, 10:54

Hab mich verschrieben, ich meine 2014. Sorry!

0

der antrag wird vermutlich aber jetzt nicht bearbeitet werden sondern erst, wenn die frist rum ist...

Sorry Leute !!!!

Ich hab mich verschrieben ich meinte "2014"

Sanctuaria 08.08.2017, 13:37

Dann beantrage doch einen Edit für deine ursprüngliche Frage - dann werden es neue Leser auch wahrnehmen. Nicht jeder liest hier alle Antworten und bekommt deine Korrektur mit.

0

Was möchtest Du wissen?