Ab wann werden Lebensmittelunverträglichkeiten durch Vermeidung deutlich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn es sich um eine Lebensmittelunverträglichkeit handelt, reicht eine Woche Verzicht locker aus, um herauszufinden, ob das betreffende Lebensmittel auch wirklich die Ursache war. Vorausgesetzt natürlich, du verzichtest absolut konsequent darauf - was ja nicht immer einfach ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

pauschal kann man hierauf keine Antwort geben. Ganz abhängig davon, wie stark dein Körper reagiert, könntest Du es schon ziemlich schnell herausfinden.

Oftmals ist es aber ja auch gar nicht so einfach Lebennsmittel und Bestandteile exakt zu trennen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann sofort sichtbar sein (bei Unwohlsein), oder wenn du z.B. einen Hautauschlag hast, natürlich etwas länger dauern, aber mache auch einen Laktoseintoleranztest, könnte auch eine Ursache sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym268
31.08.2015, 13:36

Du kennst noch nicht einmal die Beschwerden, nennst mir allerdings eine wahrscheinliche Ursache?
Ich bedanke mich zwar dafür, aber das hilft nur wenig weiter.

0

Kommt immer drauf an wie stark dein Körper auf diese Lebensmittel reagiert.  Wenn du nur bedingt darauf reagierst kann es sein dass du es erst nach Wochen merkst.( also bei Verzicht) Oder du merkst es sofort nach dem Essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?