Ab wann weitere Krankmeldung bekannt geben?

7 Antworten

Für mich ist das ein absolutes NO-GO!

Deine Einschätzung ist völlig richtig - auch rechtlich gesehen.

Es gibt dazu eine klare Regelung im Entgeltfortzahlungsgesetz EntgFG § 5 "Anzeige- und Nachweispflichten" Abs. 1 Satz 1:

Der Arbeitnehmer ist verpflichtet, dem Arbeitgeber die Arbeitsunfähigkeit und deren voraussichtliche Dauer unverzüglich [Anmer.: Hervorhebung durch mich] mitzuteilen.

Das ist die übliche Situation: Der Arbeitnehmer merkt nachts, dass er krank wird und am Morgen nicht wird zur Arbeit fahren können; er hat an sofort zu Beginn der Arbeit den Arbeitgeber zu informieren.

Merkt er das zu hause schon am Tag vorher, und im Betrieb ist der Arbeitgeber noch zu erreichen, muss er - streng genommen nach dieser Bestimmung - schon dann den Arbeitgeber informieren, dass er am nächsten Morgen nicht zur Arbeit kommen kann.

Wenn Dein Freund also jetzt schon weiß, dass er am kommenden Montag - wenn die erste Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ausgelaufen ist - weiterhin nicht wird arbeiten können, muss er den Arbeitgeber jetzt sofort ("unverzüglich") informieren.

Eine ganz andere Frage ist seine Sorge um seinen Arbeitsplatz wegen der Erkrankung während der Probezeit; diese Sorge wird er aber auch nicht dadurch los, dass er die Mitteilung an den Arbeitgeber über die Fortdauer der Erkrankung über die ursprüngliche Prognose hinaus so weit wie möglich verzögert.

Die Frage, wie "moralisch" oder "sozial" es ist, einem Arbeitnehmer wegen Erkrankung aufgrund (ausgerechnet) eines Arbeitsunfalls in der Probezeit zu können, müssen wir hier nicht stellen.

Ich denke wenn er den Job behalten will dann sollte er es direkt sagen. Je früher der Arbeitgeber die Schichten umplanen kann, desto besser. Weil das bedeutet immer einen Aufwand wenn man Schichten umplanen müsste. Durch sein Krank sein, bringt er den Arbeitsplan etwas durcheinander. (Jemand anders muss seine Arbeit machen usw, seine Schicht übernehmen) Sagt er das wirklich in letzter Sekunde dann sind die Kollegen und sein Chef mehr wie verärgert denke ich.

Sowas ist schnellstmöglich mitzuteilen. Besonders wichtig ist es, wenn vielleicht ein anderer Kollege für ihn einspringen muss (je nachdem, wo er arbeitet).

Kann ein Arzt die Krankmeldung einfach verlängern?

Ich bin seit Dienstag nicht mehr in der Schule, weil ich Grippe hab. Am Donnerstag war ich beim Arzt und der hat mich bis einschließlich gestern krank geschrieben. Ich merke aber, dass sich mein Zustand nicht verbessert und ich glaube nicht, dass ich am Montag wieder zur Schule kann. Muss ich dann am Montag wieder zum Arzt und mich untersuchen lassen oder kann der Arzt die Krankmeldung einfach verlängern? Ich bin nämlich in der Oberstufe und wenn man mehr als 3 Tage fehlt braucht man eine Krankmeldung.

...zur Frage

Zählt arbeitsunfall als krank?

Wenn man einen arbeitsunfall hatte, und ne krankmeldung bekommt, wird es dann von der firma als krank eingetragen?

...zur Frage

Warum Krankmeldung an Krankenkasse senden?

Hallo,ich wollte mal fragen, warum man eigentlich die Krankmeldung an die Krankenkasse senden muss? Es kann denen doch egal sein, ob ich krank geschrieben bin oder nicht. Außerdem wäre es doch viel einfache,r wenn der Arzt das bei seiner Abrechnung gleich mit drauf schreibt "Pat von ... bis ... krank geschrieben. Das kostet doch nur unnötig Porto. Was passiert mir, wenn ich es nicht versende?

...zur Frage

Krankmeldung hat das falsches Datum?

Habe sein Montag eine üble Mandelentzündung, kann deshalb kaum sprechen. Habe meine Ärztin angerufen, die mir einen Termin für Dienstag morgen geben hat, sie schreibt mich für die gesamte Woche krank (einschließlich Montag) Die Krankmeldung gilt aber jetzt von Dienstag und nicht Montag. (Die Sprechstundenhilfe hat sie ausgefüllt nicht meinen Ärztin) Kann ich zu meiner Ärztin gehen und eine neue Krankmeldung ausstellen lassen mit dem richtigen Datum?

Danke schon mal im voraus

...zur Frage

Krankmeldung, wie lange krank geschrieben?

Hallo

Auf dem Attest vom Arzt steht das ich vom 20.4 bis 22.4 Krank geschrieben bin.

Meine Frage ist bin ich nun Montag, Dienstag, Mittwoch Krank geschrieben oder nur Montag, Dienstag und muss am Mittwoch wieder Arbeiten?

Ich bin grad etwas verwirrt und weiß das jetzt nicht mehr so genau...

...zur Frage

Krankmeldung abgeben

Bin seid Montag krank geschrieben, mein Chef weiss Bescheid. Muss ich bis morgen(Donnerstag) die Krankmeldung vorlegen? Hab es heut Mittag per Post geschickt! Was mache ich wenn es erst Freitag ankommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?