ab wann waren eure kinder ohne windeln

22 Antworten

Mit meinen Kindern hat es ziemlich schnell funktioniert, dass sie das Urin kontrollieren konnten. Dann hab ich die Windeln abgenommen und sie sind selbstständig auf die Toilette gegangen um ihre Blase zu entlären. Falls sie einmal ein großes Geschäft verrichten mussten haben sie es mir gesagt, ich hab ihnen eine Windel angelegt und sie haben hineingemacht. Wenn sie fertig waren habe ich sie ihnen sofort wieder abgenommen.

Das habe ich so lange gemacht bis sie mir gesagt haben, dass sie auf die Toilette gehen wollen.

Ich hoffe, dass meine Antwort hilfreich war.

Früher wurden die Kinder regelrecht auf den Topf gedrillt und solange sitzen gelassen, bis sie was gemacht haben (meine Geschwister und ich auch)Wir sind schon vor lauter Angst in die Hose zu machen oft zur Toilette gegangen.Ausserdem wurden Kinder früher pummelig gefüttert- die Eltern hatten als Kinder viel entbehrt. Heute weiss man, dass Kinder im Schnitt erst mit 27 Monaten genügend Fetteinlagerungen in den Bindegeweben um die Schliessmuskeln herum haben um das kontrolliert steuern zu können. Manche Kinder sind sensibler, manche weniger. Deshalb diese Unterschiede. Mit drei Jahren sollten sie heute trocken sein, bis 5 Jahre müssen sie. Im Ausnahmefall (Stress, Angst, neues Geschwister, beim Spielen zu vertieft) darf es auch noch mal bis 7 jahre passieren. ihr seht, es gibt so lange Zeitintervalle, da kann von Regel kaum noch die Rede sein.

habe ihnen irgendwann (Sommer)einfach keine Windeln mehr angezogen (so mit 1 1/2) und dann haben sie irgendwann (ca 2-4 Wochen später)von allein kapiert dass sie, wenn was kommt, sich Richtung Töpfchen/Klo/Gebüsch bewegen sollten weils sonst eklig am Pöter/Bein wird. Mit etwa 2 waren sie dann "stubenrein", vorher ist ab und an etwas in die Hose gegangen. Hilfreich: olle Unterhöschen vom Flohmarkt die man im Ernstfall einfach in die Tonne stecken kann wenn man grad woanders ist!

warum sind im Deutschland, Windeln so verpönt?

warum dürfen größere kinder sich nicht, wen sie halt windeln brauchen, sich frei bewegen und werden von allen ausgelacht? verstecken sich die leute dan auch, wen sie ein brille brauchen? warum bilden sich hir leute ein utreil darüber, die damit nicht zu schaffen haben? warum wirt man gleich, wen man halt windeln braucht , gleich als perwers oder zücho hingestellt? ich klaube, hir in deutschland gibts viel wichtigerer tehmen, um ab zu lästern als sich daran zu stören, wer noch älteres halt noch windeln trägt, oder braucht!!!!!!!!!!!!

...zur Frage

Können Jugendliche auch windeln für Kinder tragen?

Ich möchte mal wissen ob Jugendliche auch windeln für Kinder tragen können

...zur Frage

Meine Tochter macht mit fast 4 wieder in die Hose. Was soll ich tun?

Hallo, hatte ja schon vor 2 Monaten einmal geschrieben das ich ein Problem mit meiner Tochter habe. Also nochmal. Meine Maus wird im Dezember 4 und ist jetzt tagsüber seit über einem Jahr trocken. Seit jetzt gut einem Monat macht sie aber wieder vermehrt in die Hose. In den letzten 3 Wochen wurde es jetzt noch schlimmer, jetzt macht sie nicht nur das Pipi wieder in die Hose sondern auch das große Geschäft landet jetzt fast immer wieder in der Hose. Wenn man sie fragt kommt nur ich habe es nicht gemerkt oder ich bekomme gar keine Antwort. War auch schon beim Kinderarzt, aber der meinte das so alles ok sei. Auch im Kiga macht sie jetzt fast alles in die Hose. Weiß langsam echt nicht mehr weiter. Bin jetzt kurz davor ihr wieder die Windel um zumachen. Nachts braucht sie die ja sowieso noch. Auch wenn ihr mir damals gerade habt es nicht zu machen. Aber was bleibt mir denn noch anderes übrig? Bin echt etwas ratlos im Moment. Gestern bekam ich vom Kiga 2 nasse Hosen mit heim und nachmittags gab es dann nochmal 3 dazu. Komme ja mit dem Waschen nicht mehr hinterher. Was meint ihr, wieder Windel oder doch noch abwarten?

...zur Frage

Windeln wechseln Kinder Garten?

Wenn man ein Praktikum im Kindergarten macht muss man den auch windeln wechseln und mit den Kindern auf klo gehen

...zur Frage

Was macht ihr mit dem Kindergeld? Anlegen? Spielzeug kaufen? Reisen?

Hallo!

Mein Mann überlegt, was wir mit dem Kindergeld machen, das wir ab nächsten Monat bekommen werden. Essen fällt ja in den ersten Monaten nicht an, Ausstattung haben wir schon und Windeln usw. holen wir aus der Haushaltskasse. Wie macht ihr das? Kauft ihr davon Spielzeug, Reiseanteile für die Kinder oder spart ihr das für später, wenn die Kinder teurer werden? Was empfehlt ihr uns?

...zur Frage

Mein Bruder (2) zieht ständig seine Hose aus und will seine Windel ausziehen?

Ich (17) passe bis um 16 Uhr alleine auf meinen Bruder (wird im April 2 Jahre alt) auf. Das Problem ist nun, dass er sich ständig seine Hose und die Windel ausziehen möchte und nackt durch die Wohnung laufen will. Eben ist er kurz in seinem Zimmer verschwunden und kam dann ohne Hose wieder zurück und war gerade dabei seine Windel aufzumachen. Ich hab dann schnell reagiert und sie ihm wieder zugemacht. Ich hab auch versucht im deutlich zu machen, dass wir eine neue anziehen können, aber nö, da ist er böse geworden. Jedenfalls sitzt er jetzt halb nackt im Flur und baut da mit irgendwelchen Bausteinen einen Turm... Die Hose will er nicht wieder anziehen.. Was soll ich tun? Meine Eltern werden ausrasten, wenn sie wieder nach Hause kommen und sehen, Ass er so halb nackt unterwegs ist. AUßERDEM wollte ich später noch mit meinem Bruder raus, aber er kann doch nicht halb nackt auf die Straße. Wie bringe ich ihn dazu, dass er wieder seine Hose anzieht und aufhört ständig seine Windel zu öffnen?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?