Ab wann Wakü?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sie lohnt sich, wenn man zum Übertakten möglichst niedrige Temperaturen erreichen will, oder wenn man einen Prozessor nicht mehr leise mit Luft kühlen kann.

Wenn du dir den i7 6700 (ohne K, also nicht übertaktbar) kaufst, reicht ein guter Luftkühler. Auch wenn du übertaktest, aber nur moderat, reicht noch immer ein Luftkühler. Erst wenn du ans Limit gehen willst solltest du ein Wasserkühler nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie lohnt sich erst wenn du ziemlich gut und gern übertaktest. Sonst lässt das lieber bleiben und lässt die Luft es erledigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe den i7 6700K, also deiner nur mit Übertaktungsmöglichkeit und bei mir reicht dieser Kühler, ist klein und leise, ich glaub der heiß be quiet Shadow Rock Slim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?