ab wann ungefähr schlafen babys/kleinkinder komplett durch?

9 Antworten

Eben, du sagst es, es ist unterschiedlich. Manche schlafen mit 6 Jahren noch nicht durch, anderes schon mit 6 Wochen. Aber so mit 1-2 Jahren ist es bei den meisten so weit. Allerdings solltest du die Zeitspanne etwas kürzer fassen.

Das ist so verschieden und hängt von vielen Faktoren ab, aber nicht zb ob du stillst oder Flasche gibst. Die einen schlafen früher und die anderen später durch.

Mein Tipp: Das Kind sollte so einschlafen, dass es falls es nachts wach wird, nicht anderes erlebt ,als beim einschlafen = abgedunkeltes Zimmer, im Bett liegend (zB nicht am Busen einschlafen - ab ca. 5 Monate, nicht aufrecht oder herumtragend), immer dasselbe Kuscheltier dabei, keine Musik (die schaltet sich ja aus und wenns Kind wach wird, würde die dann fehlen). Dann ist es nicht überrascht von einer neuen Situation wenn es wach wird sondern alles ist wie vorher und es schläft vielleicht von selbst wieder beruhigt ein.

Trotzdem kann es sein, dass das Kind nicht durchschläft (ich weiß wovon ich rede!!!!) aber es hilft auf alle Fälle.

Meine Großer hat erst mit einem guten Jahr (ca. 15 Monate) von etwa 08.00 Uhr abends bis 06.30 Uhr in der Früh durchgeschlafen. Er hat dann eine Flasche getrunken und ist dann wieder eingeschlafen und hat dann seine 12 Stunden vollgemacht. Mein Kleiner war schon etwas früher drann, ich glaube, er war so ein Jahr alt.

Erste Stunde Babyschwimmen, Kind kreischt wie am Spieß?

Ich musste dann die erste Stunde abbrechen, nichts war in der Lage sie zu beruhigen und es hat die anderen Mütter und Babies gestört. Nach dem Kurs, als das Becken fast komplett leer war, blieb ich dann eine Weile mit ihr im Wasser, da konnte sie dann etwas planschen und hat auch gelacht. Sollte ich es nächste Woche noch einmal probieren oder lieber ganz lassen? Habt ihr Erfahrung damit, gewöhnen sich die Kleinen, die zunächst Schwierigkeiten haben, daran? Baden ist bei uns eigentlich kein Problem. Trotz feindseliger Blicke der anderen Mütter, da nur mein Kind 'gestört' hat, tendiere ich dazu es nochmal zu versuchen, immerhin habe ich für die 10 Stunden auch knapp 200€ gezahlt, aber natürlich möchte ich mein Kind nicht traumatisieren oder eine Wasserphobie provozieren.

...zur Frage

Hochzeit - aber Kinder unerwünscht - Formulierung?

Wir wollen in wenigen Monaten heiraten. Gerade bastele ich am Text für die Einladungskarte und ein Begleitschreiben (mit Übernachtungsadressen, Wegbeschreibung etc.).

Wir möchten nicht, dass die Verwandtschaft ihre Kleinkinder und Babys mit bringt.

Ich mag Kinder sehr, aber in den letzten Jahren war ich auf einigen Hochzeiten. Und gerade die Kleinkinder wachten irgendwann in der Kirche auf und wurden unruhig. Im Laufe des Gottesdienstes fing immer eines an zu schreien. Die Eltern waren leider nicht so taktvoll, mit dem Kind gleich raus zu gehen, sondern sind erst dann raus, als es sich so richtig eingebrüllt hatte. Mich hat das immer gestört. Für meine eigene Trauung möchte ich das nicht so. Von der anschließenden Feier hatten die Eltern auch nicht sehr viel, weil sie die Kinder beschäftigen oder schlafen legen mussten. Unsere Feier fängt am Nachmittag an und geht bis in die Nacht (ab 14:00 mit open end).

Von unseren Freunden hat keiner Kinder. In der Verwandtschaft gibt es 2 Kinder unter 6 Jahren. Das Kind meiner Schwägerin wird dann 7 Monate alt sein, ein anderes von Verwandten 10 Monate. Die beiden Babys sollen bitte beim Babysitter oder bei den Großeltern (von der anderen Seite) bleiben, wenn es nach uns geht.

Wie formuliert man das?

...zur Frage

Haben Babys ein Bewusstsein?

Hallo,

Was mich schon immer interessiert hat, ist, ob Kleinkinder um ihr "Dasein" wissen, sprich sind sie sich dessen bewusst, dass sie existieren oder wissen sie das erst mit zunehmendem Alter?

...zur Frage

Nach MMR-Impfung kontakt mit erkälteten Menschen gefährlich?

Hallo,

normalerweise hat man ja nach einer MMRV-Impfung (bei 1 Jährigem Kind) in paar Tagen (meist nach einer Woche) Fieber. Was ist wenn das Baby bzw. Kind das schon Fieber hat (5 Tage nach Impfung), mit Personen in Kontakt kommt, welche Erkältet sind (Ob die Grippe haben, weiß ich nicht)?

Ist es sehr schlimm, oder ist es genau so schlecht wenn das Kind komplett Gesund wäre.

Danke im Voraus.

...zur Frage

wann sollte ein 7 Jähriges Kind schlafen gehen?

...zur Frage

warum kann ich nicht durchachlafen? (schlafen)

Hallo,

Ich kann seit 2Monaten nicht mehr durchachlafen. Ich wache 2-5mal auf und ich schlafe maximal 5Stunden. Ich weiß nicht mehr weiter. Egal wann ich schlafen gehe es ist immer das selbe. Wenn ich zb um 21:00Uhr schlafen gehe dann wache ich spätestens um 2:00Uhr auf weil ich nicht mehr weiterschlafen kann.Ich kann mich überhaupt nicht erholen. Warum kann ich nicht durchschlafen? Wie kann ich durchschlafen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?