Ab wann studenten bafög beantragen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In diesem Fall kannst du selbstverständlich weiterhin Grundsicherung beziehen. Diese wird dann mit einer evtl. Nachzahlung des BAFÖG verrechnet. Du musst dem JobCenter nur nachweisen, dass du mittellos bist.

überal steht dass man erst nach der zulassung der uni ( sprich man weiß dass man auf dieser uni studieren DARF/angenommen wurde ) bafög beantragen kann, was ja völlig logisch ist !!!

Das ist aber falsch. Du kannst auch vorher schon Bafög beantragen und den Zulassungsbescheid nachreichen. Es reicht dazu ne formlose Erklärung. Du hättest besser bei der Bafög-Stelle direkt anrufen und nachfragen sollen. Und das solltest du auch jetzt tun.

Zum Studienantritt wird dir Hartz 4 gestrichen. Du kannst, wie schon gesagt wurde, nen Antrag auf Vorausleistung stellen. Setze dich dazu mit deinem Bafög-Berater in Verbindung.

Du kannst noch versuchen, vom BAföG-Amt eine Art Vorschuss nach § 51 Abs. 2 BAföG zu bekommen. Das könnte aber erst im Okt. was werden. Mit etwas Kulanz aber auch früher.

Bin kein HartzIV-Experte, aber auch da sehe kaum Möglichkeiten. Als Student bist Du quasi gesetzesautomatisch außen vor.

Aleeexisz 27.08.2012, 22:42

na ab oktober ist ja auch das studium , das wäre natürlich perfekt, bis dahin sollte das bafög ja auch anschlagen , nur wegen den bearbeitungszeiten , weiß ich halt nich ob ich das bis dahin kriege

0
Steeler 27.08.2012, 22:50
@Aleeexisz

Ich zitier' mal aus der Vorschrift: "Können bei der erstmaligen Antragstellung in einem Ausbildungsabschnitt oder nach einer Unterbrechung der Ausbildung die zur Entscheidung über den Antrag erforderlichen Feststellungen nicht binnen sechs Kalenderwochen getroffen oder Zahlungen nicht binnen zehn Kalenderwochen geleistet werden, so wird für vier Monate Ausbildungsförderung bis zur Höhe von 360 Euro monatlich unter dem Vorbehalt der Rückforderung geleistet."

Muss mich leider korrigieren. Das Amt muss zwar nach sechs Wochen "bescheiden", aber erst nach zehn Wochen zahlen, so dass der Vorschuss von Gesetzes wegen erst im Nov. zu erwarten wäre. Sorry!

Trotzdem: Probieren! Manche Ämter sind da kulant, schon weil sie medienwirksamen Ärger/Rummel fürchten.

0
DerHans 28.08.2012, 10:44

Student ist man ja erst wirklich, wenn das Semester begonnen hat. Bis dahin ist das JobCenter zuständig. Auch für den ersten Monat ist eine (darlehensweise) Leistung mögich.

0

Da du dein Bafög ab Antragszeitpunkt rückwirkend bekommst, kanst du DARLEHENSWEISE beantragen. Dh Du mußt die Hilfe zurückzahlen an Hartz4, wenn du die Bewilligung Bafög bekommst. Das ist der einzige Weg

Aleeexisz 27.08.2012, 22:36

echt geht das gar nicht anders??? Weil ist ja sozusagen nicht mein verdienst wenn das so spät erst ankommt :(

0
DerHans 28.08.2012, 10:47
@Aleeexisz

Was spricht denn dagegen, die Hilfe als Darlehen zu beantragen?

0

Was möchtest Du wissen?