Ab wann sollte man Stollen und Weihnachtsgebäck backen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mein Weihnachtsbacktag war immer der Buß-und Bettag als er noch Feiertag war. Mitte Nov. - das habe ich beibehalten. Eine gute Zeit für Stollen, Plätzchen und Lebkuchen.

Stollen backe ich ca 4 Wochen vor dem Verzehr.

Gut verpackt und kühl gelagert, schmeckt er dann am besten.

Plätzchen backe ich erst Mitte der Adventszeit. Die sollen schon frischer sein.

wie lagerst du den? Ich hab die Probleme in den letzten jahren immer gehabt, entweder ist er geschimmelt, oder hart geworden.

0
@auroraborealis

Ich packe ihn sehr gut in Alufolie ein und lagere ihn in einem ungeheizten, trockenen Raum. Mit Schimmel hatte ich noch nie Probleme.

0

Stollen backe ich ca 1 Monat zuvor. Auch bei manchen Plätzchensorten sollte man das tun. (Springerle, Zimtsterne etc)

WENN MAN GEBÄCK LANGE DAVOR BACT KANN MAN WÜRMER UND PARASITEN BEKOMMEN

0
@Matrikel

Ist mir noch nicht passiert. man sollte es vorallem richtig lagern, bzw verpacken.

0

Dann tu Rosinen ohne Schwefel rein dann schmeckt der Stollen auch

Kaufst halt die billigen mit Schwefel...

Kauf die vom Deutschen Fussballbund... kein einziges E-000 drinnen....

Kosten halt das fünffache aber egal

Was möchtest Du wissen?