Ab wann sollte man sich so richtig schminken?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Für den Alltag schminke ich mich nicht und für Partys nur dezent (bin 19:)). Ich finde natürlich einfach immer noch am Besten.

Ich finde es ein bisschen albern, wenn sich kleine Kinder mit 12 oder so schon schminken, in dem Alter sollten noch andere Themen und so im Vordergrund stehen. Ab wann ich es in Ordnung finde...- schwer zu sagen, kommt auf die Person an und darauf wie arg sie sich schminkt. Lieber dezent, das sieht besser aus und nicht so zugekleistert. 

Vllt. so mit 15, aber das ist heutzutage ja schon fast Gruppenzwang sich schon früh zu schminken...
Ihr seid bestimmt zwei hübsche Mädels die es gar nicht nötig haben, sich zu schminken!
Denkt einfach immer dran - bleibt euch treu, bleibt natürlich und macht nur das was ihr wirklich wollt! :)

Ein Alter fix machen kann man da finde ich gar nicht. Ich habe genrell mit 13 angefangen, so richtig mit Foundation, Kontur und Augenbrauen allerdinfs erst recht spät, während meine 12 jährige Schwester jetzt schon Eyeliner trägt, was nach langem und vielem üben auch durchaus vorzeigbar aussieht.

"Sollte" gibt es in diesem Fall nicht. Wenn du es willst, dann mach es, und wenn du keine Lust hast, kannst du es auch lassen.

Volles Make-up vor etwa 16 finde ich zu früh, aber ein bisschen Mascara ist ab etwa 13/14 OK, und mit der Zeit kann man das eine oder andere Produkt dazunehmen.

Ich habe erst mit ca 20 angefangen, mich fürs Weggehen dezent zu schminken. Für die Schule habe ich mich nie geschminkt. 

So ab 14/15 finde ich es angebracht, sich zu schminken. Und das auch nur dezent.

ich glaube so mit 13 14 hab ich richtig angefangen🤔

Bei mir hat's mit 14 angefangen

Ich persöhnlich (18/m) finde ungeschminkte oder nur ganz dezent geschminkte Frauen/Mädchen am schönsten.

99NekoChan 22.12.2016, 22:00

Frauen/Mädchen schminken sich nicht für Männer/Jungs :D

0
SebbyDab 22.12.2016, 22:08

Das halte ich für ein Gerücht ;) wieso denn dann?

1
99NekoChan 23.12.2016, 13:26
@SebbyDab

Viele Jungs/Männer sind derselben Auffassung wie du und finden ungeschminkte Mädchen/Frauen hübscher. Würden wir unser Aussehen wirklich nur anpassen um euch zu gefallen müssten wir dann nicht alle ungeschminkt rumlaufen? 

Wir schminken uns für uns selbst und nicht für wen anders. Es gibt viele junge Mädchen die in ihrer Pubertät durch Pickel gequält werden. Sie fühlen sich dann meistens einfach wohler wenn sie diese abdecken können. Noch dazu stärkt Schminke oft das Selbstbewusstsein. 

Mit zunehmendem Alter ändert sich auch die Auffassung über die Schminke. Ich selbst (W/17) finde seit ein paar Jahren dass Schminke eine Kunst ist um seine äußeren und inneren Schönheiten hervorzuheben. Mit Schminke kann ich einen großen roten Strich unter meinen Charakter malen. 

Und sind wir mal ehrlich... würdest du ein Mädchen oder eine Frau wirklich lieben. Wäre Schminke ein Grund keine Beziehung einzugehen?

0
SebbyDab 24.12.2016, 18:13

Also: 1. Wenn es niemanden gibt, der auf dich schaut, dann gäbe es für dich auch keinen Grund dich zu schminken. 2. Schminke ist kein Grund keine Beziehung zu haben. Aber bloß weil ein Mädchen geschminkt ist und deshalb "besser" aussieht, fange ich keine Beziehung mit ihr an ^^.

0

Niemand schreibt dir vor, ab wann du dich schminken SOLLTEST. Make up zu benutzen ist ja keine Pflicht 😊

Ich glaube, ich finde es ab 14 oder 15 in Ordnung.

Wann auch immer DU willst.

Was möchtest Du wissen?