Ab wann sollte man 'normale' Soiele in LOL spielen und gibt es irgendwelche Tricks?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Am besten lernst du, wenn du in normalen Spielen spielst (noch besser sogar mit Freunden, die dir Tipps geben können). Wenn du immer wieder gegen Bots spielst, kennst du zwar ihre Spielweise, aber du lernst nicht so schnell, wie gegen richtige Spieler. Du wirst auf viele Smurfs treffen, die dich schwindelig spielen, aber von ihnen kannst du einiges lernen.

Das A und O in LoL ist es, nicht zu flamen (andere Spieler schlecht machen) und nicht auf Provokationen einzugehen. Diese lenken dich schnell von deinem Spiel ab und pushen meistens auch den Gegner.

Wenn dich jemand das ganze Spiel lang flamet (noob, feeder etc.) kannst du ihn einfach muten (Tab + Lautsprecher neben dem betroffenen Champion).

Was auch hilfreich ist, deine Mitspieler zu loben, wenn sie mal einen Kill machen oder dir helfen, deinen Gegner zu töten. Wenn du mal einen Fehler machst, einfach ein kurzes "Sorry" in den Chat. Fehler sind das normalste in diesem Spiel.

Ansonsten heißt es einfach: learning by doing ;)

Viel Glück !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinkunicorn9
17.08.2016, 11:40

Stimmt! Da hast du absolut recht... Flamen tu ich jetzt ehr nicht so hahaha ich spiel ja selber scheiße. Muten ist auch eine super idee DANKE!

0

League of Legends ist generell ein Anfänger- unfreundliches Spiel. Man kann sich jedoch den Anfang extrem erleichtern, wenn man mit Freunden spielt, die einem das Spiel erklären und dich motivieren. Jeder war zu Beginn echt schlecht und das ist auch ganz normal und kein Charakterfehler :)
Spiel, was dir Spaß macht und genieße die Zeit, in der man noch so viel Neues sieht und lernt. "Richtige" Smurf wissen natürlich, dass sie von Mitspielern nicht so viel Hilfe erwarten können und werden dich selten für wenig Erfahrung verantwortlich machen. Nur Möchtegern- Smurfs lassen sich von ihrem Team so beeinflussen, dass sie sich gegenseitig beleidigen ;)
Ich spiele dieses Spiel seit fast 5 Jahren und für mich war es jede Beleidigung im Spiel wert.
Grüße IOnlySpeakTruth

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IOnlySpeakTruth
15.08.2016, 21:56

Ach ja, wenn du echt niemanden findest, dann kann man auch mal zusammen spielen :)

0

Ab lvl 5, so früh wie möglich. Spiel mit Bots bist du die Basics der Basics gelernt hast. Wie kauft man ein? Wie bewegt man seinen Helden?

Tipp 1: Kenne alle b.z.w. die meisten Helden. Es ist wesentlich einfacher zu spielen wenn du weißt was der gegnerische Held kann. Hat er einen slow? kann er stunnen? 

Tipp 2 (klingt einfach, ist allerdings schwer zu beherzigen): Guck auf die Minimap.

Tipp 3: Benutz deinen Ward. Er ist gratis. Er sollte immer auf Cooldown sein. Du kannst einen ward nicht falsch setzen. Selbst ein schlecht Platzierter ward ist besser als keiner.

Tipp 4: Benutz den Mute button und schreib wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab bis lvl 20 nur Bot games gemacht, was ich im Nachhinein auch gut finde und erst dann hab uch normals gemacht. Wenn ich so zurück schaue finde ich die Entscheidung richtig weil ich in der zeit auch gerlernt habe was welche items machen (hab davor Ashe auf Geistessicht und lockette gebaut), dardurch konnte ich einen sehr großen Sprung hin legen im Gegensatz zu nem freund von mir der in Normals so interessante Itembuilds gebaut hat und sich gewundert hat warum er geflamt wird und dann hat er aufgehört.
Fazit: Wenn du dich mit items,masterys, Summoner Spells und den verschiedenen Champions sicher fühlst dann kannst du ruhig mal ne runde wagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ich spiele selber seeeehr aktiv (2500) stunden. Und du kannst ab lvl 5 direkt normals machen, da msst du keine angst haben das dich irgendjemand fertigmacht, die meisten sind dort auf deinem Nivau! Außer halt die Smurfs und Kidds die dich flamen, aber dafür gibts ja den Mute Button.

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinkunicorn9
15.08.2016, 17:52

Also meinst du ich sollte mich da einfach mal reinwagen...

0

Spiel einfach. Da du noch nicht Level 30 bist, wirst du auch größtenteils mit anderen anfängern gematched. Ab und zu is ein Smurf dabei, der allen das Spiel zerstört, aber der kann genausogut auch in deinem Team sein.

Klar wirst du am anfang ne menge "falsch" machen, aber die anderen eben auch. Das is ja auch völlig ok, ihr lernt ja alle noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinkunicorn9
17.08.2016, 11:42

Ja stimmt... dankee

0

Du musst normals spielen .

Vlt verlierst du am Anfang oder wirst geflamed aber wenn du nur Koops machst lernst du ja nix bzw wirst nur kaum besser .

Dir muss auch klar sein dass die meisten gegen die du spielen wirst smurfs sind also nicht gleich verzweifeln wenn du verlierst .

Such dir einfach nen mate weil zsm macht das dann auch mehr Laune .

kannst mich ja auch nochmal wegen zocken anschreiben wenn du willst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinkunicorn9
15.08.2016, 18:27

Ja schon! stimmt... alle meine freunde sind auf nem anderen server... ziemlich blöd

Danke!

0

Ab lvl 5 kann und sollte man Normals spielen, da es eine Herausforderung ist und du dadurch lernst ( bin Plat 3 ^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinkunicorn9
15.08.2016, 17:56

oke ja stimmt shcon... aber ich mit meinem tollen lev 14 account hab erst ein paar mal ein normales spiel gesoielt... zerstören die mich nicht einfach?

0

Ab Lvl 5. Du musst dich an normale Spieler gewöhnen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein guter Tipp ist such dir auf nem Ts Server oder im Freundeskreis Leute die dich Managen, ich hab damit nen Kumpel innerhalb von 2 Monaten von 0 auf Silber 3 gebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinkunicorn9
17.08.2016, 11:41

OH wow gute idee, in 2 monaten schaffichs aber ganz sicher nicht in irgendwelche ranked games lol

0

Was möchtest Du wissen?