ab wann sollte man keine jungfrau mehr sein und sex gehabt haben?

20 Antworten

Also wenn du mit 15 noch Jungfrau bist solltest du dich fragen ob mit dir alles in Ordnung ist. Dann solltest du alle männliche Wesen die du kennst fragen, ob sie diese Unreinheit von dir nehmen.

Nein das ist Blödsinn.. Ich weiß auch gar nicht warum du dich das fragst. Ist doch Rille und nur du hast es zu Entscheiden. Lieber mit 20 noch Jungfrau als mit 15 eine Dorfschlampe zu sein. Warte auf den richtigen und lass es dir nicht von jedem besorgen. Ansprüche sind gut. Viele sind blöd. Aber gerade die, die nicht länger als drei Wochen ohne Beziehung können, haben ja irgendwwie keine. Und das finde ich noch schlimmer.
Es gibt auch verschiedene Formen von A-sexualität. Das sind Menschen die keinen Sex wollen. Informiere dich da mal bitte.
Ich habe auch einen Kumpel der weiter weg wohnt, bei dem es wirklich eine Untat ist, noch mit 15 Jungfrau zu sein. Total krank.

Fazit: Du musst außer sterben nichts. Genieße deine Kindheit und lass dich zu nichts zwingen.

Man muss kein Sex haben. Es kommt nur darauf an, ob du dich als Jungfrau wohl fühlst. Man kann Jungfrau bleiben, so lange man will. Aber es gibt Leute, die sagen mit spätestens 16 Jahren soll man keine mehr sein. Das ist aber totaler Quatsch. Höre auf dein Bauchgefühl und entscheide selbst, ob du eine Jungfrau bleiben willst oder nicht. Es kommt auch darauf an, ob du unbedingt Sex haben willst oder nicht. Aber eine Jungfrau zu sein ist nicht schlimm, egal was andere sagen. Es ist ja schließlich keine Krankheit.

Freundliche Grüße

TroubleSpy;)


Ich bin 19(m) und habe es noch nicht hinter mir. Aber das ist auch ok für mich, weil ich mir nicht einreden lasse, dass ich irgendwas muss, oder dass mit mir etwas nicht stimmen würde wenn ich dieses und jenes mache bzw. nicht mache. Ich bin einfach ich, mit meiner eigenen Meinung. 

Was möchtest Du wissen?