Ab wann sollte ein Kind lernen mit Messer und Gabel zu essen?

6 Antworten

Es sollte zumindest wissen, wie man ein Messer hält und wie man damit umgeht. Das muss nicht bedeuten, dass es schon ganz alleine sein Schnitzel kleinschneiden können muss. Wenn er in einem Kindergarten ist, wird er dort ja sicherlich auch schon den Umgang mit einem Messer erlebt haben und dann wäre es schön, wenn du das dann zu Hause unterstützt. Um dem Kind diese Situation auch besonders schön zu machen, gibt es spezielle Kinderbestecke. Das war für meine Kinder immer etwas Besonderes. Darüber hinaus ist es auch ein Erinnerungsstück an die ersten Schneidversuche

Ja das ist wahr.

Naja, wenn ihr nicht wöchentlich auf einem Gala-Diner erscheint :-) Mit 6 Jahren sollte der Nachwuchs Messer und Gabel beherrschen. Mit Zwängen würde ich da nicht rangehen. Ich kenne genug grobmotorische Erwachsene, die nicht unfallfrei mit Messer und Gabel umgehen können.

War früher nicht alles besser?

Früher vor zehn Jahren... Da ging ich noch auf die Grundschule, hatte kein Handy, habe den ganzen Tag draußen auf der Straße gespielt, wenn jemand in der Schule "verliebt " war hat man die Person in den Pausen gesucht, um in der Nähe zu sein... Keine Handys, wenn man mal telefonieren wollte, dann mit dem Haustelefon.

Heute haben die Kidis Handy, Tablets, Internet usw...
12-13-Jährige wollen Tipps zur GV.
Es wird in den ersten Dates rumgemacht... Die Straßen sind leer.
Wohin des Weges???? Eine Gesellschaft, die systematisch dumm gemacht wird!

...zur Frage

Mal ehrlich: was ist so toll an Kindern?

Hey,
Bei einer Frage von mir (der hier https://www.gutefrage.net/frage/warum-sind-frauen-von-der-natur-eigentlich-so-gestraft-worden?foundIn=user-profile-question-listing)

Wurde vermehrt das Argument genannt, es sei toll eine Frau zu sein, weil man die Kinder austrägt, so ne natürliche enge Bindung zum Kind hat.

Ich sag's mal wie es ist: Ich kann Kinder nicht leiden, würde schon sagen das ich sie regelrecht hasse. Sie sind laut, frech, nie mal ruhig, pöbeln, können sich nicht benehmen und die Eltern wollen es dann nicht mal einsehen, weil sie ja noch so klein sind.

Auch das es toll sein soll, die 9 Monate im Bauch umher zutragen, versteh ich einfach nicht. Am Ende versauen sie einen die Figur, viele bekommen Dehnungsstreifen und untenrum machen sie einen auch nicht "schöner"

Sind sie auf der Welt muss man gesetzlich sich bis 25 um sie kümmern, für Sie bezahlen. (Und Kosten sind bei Kindern ja auch nicht klein)
Vollzeit in den Job kann man auch nicht. Auch wenns Elternteil gibt, usw. Aber Man ist erstmal raus und selbst wenn der Vater/Mutter und die Großmütter/Väter sich alles aufteilen geht's ja nicht, weil man kleine Kinder nicht (lange) allein lassen kann.

Ich versteh einfach nicht, warum Kinder haben so toll sein soll.
Klar war ich auch mal ein, aber das ist ja nicht beeinflussbar, gefragt wurde ich auch nicht.

...zur Frage

Alles mit Messer und Gabel essen?

Hallo, meine Freunde lachen mich immer aus weil ich immer alles mit Messer und Gabel esse. Mir ist das lieber als wenn ich z.B. eine ölige Pizza essen muss und die Finger fettig werden oder die ganze Zeit meine Finger nach Pizza riechen. Wie macht ihr das? isst ihr auch alles mit Messer und Gabel oder nur bestimmte Sachen?

...zur Frage

Ab welchem Alter sollten Kinder lernen mit Besteck zu essen?

Hi, Ich meine nicht mit der Gabel oder dem Löffel Speisen in den Mund zu befördern, sondern Messer UND Gabel zu benutzen? Mein Kind ist 5, und nicht interessiert daran dies zu lernen. Sollte ich es nun trotzdem durchziehen, oder ihm eher noch Zeit geben? Danke, LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?