Ab wann sollen die Kaninchen nicht mehr raus?(+20°C)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi du,

die besonders heißen Mittagsstunden könnten heute zu viel sein. Ansonsten spricht aus meiner Sicht aber nichts dagegen, wenn die Kaninchen draußen sind, sie brauchen eben passende Abkühlungsmöglichkeiten! Schatten muss immer vorhanden sein, wenn es so heiß ist, kann man feuchte Tücher auslegen oder Sand anfeuchten.

Ich hoffe, dein Gehege ist unter Aufsicht, wenn ich verschieben höre, ist es vermutlich nicht sicher.

Ich habe selber zwei Kaninchen, aber die leben halt immer draußen auf den Balkon.

Weißt du ob die schon Sommerfell haben? Nur weils so warm ist.

Aber wenn sie sonst nur 20° gewöhnt sind, würde ich sie eventuell in den Schatten stellen, sogar wir haben einen Sonnenschirm, damit die nicht nachher noch einen Hitzschlag bekommen. Schließlich ist pralle Sonne generell nicht soo toll für die, aber halb halb ist auch gut.

Lexiaqueen 06.05.2016, 10:06

Ja sie haben schon Sommerfell

0

Also wir haben Meerschweinchen und die lassen wir bis zu 25 Grad raus... Aber dann auch nur im Schatten und mit Häuschen damit das nicht zu warm wird weil die sollen ja nicht überhitzen

Hallo unsere Hasen waren immer drausen. Aber man muss ihnen genug Schatten bieten wir hatten nie Probleme.

Was möchtest Du wissen?