Ab wann sitzenbleiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei uns in Hessen ist es so, dass man schon mit einer 5 sitzenbleibt, wenn diese nicht mit zwei 3en oder einer 2 im hauptfach ausgeglichen werden kann.. hat man zwei 5en dann ist es vorbei, wobei in manchen fällen auch Nachprüfungen geschrieben werden können :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Santi14
11.07.2017, 21:03

Gut zu wissen, danke!

0

Hört sich so an als ob du wiederholen willst.

Mit 2 Fünfern bleibst du sitzen, wenn du nicht ausgleichen kannst. Dazu braucht es dann eine 1 oder zwei 2er.

Und dann gibt es noch viele spezielle Regelungen.

Zum Beispiel ist ein Vorrücken selbst mit Ausgleich ausgeschlossen, wenn man einfach Desinteresse gezeigt hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Santi14
11.07.2017, 21:22

Danke, aber die 1 oder 2 brauch man in den Hauptfächern oder?😬

0

Abgesehen davon, dass man diese Frage einfach googeln könnte, würde es mit einem so schlechten Schnitt, dass man fast sitzen bleiben würde, keinen Sinn machen, weiter auf ein Gymnasium zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?