Ab wann schreibe ich in Englisch etwas groß? (Überschriften)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

für Überschriften und (Text)Titel gibt es keine Regeln. Hier können alle Wörter oder nur die wichtigeren Wörter oder nur das 1. Wort groß geschrieben werden.

Ansonsten gilt:

im Gegensatz zum Deutschen werden im Englischen Nomen (Substantive / Namenwörter) klein geschrieben.

Groß geschrieben werden im Englischen:

• Eigennamen (Vor- und Nachnamen, geographische Namen, Flüsse, , Sehenswürdigkeiten usw.)

• Wochentage, Monatsnamen, Flüsse, Meere, Gebiete, Planeten und Sterne, nicht jedoch die Sonne und der Mond

• Namen von Institutionen, Einrichtungen, historischen Ereignissen, politischen Parteien, Dokumenten, Epochen

• Titel: President, Chancellor, General Manager usw.

• das Personalpronomen I (= ich)

• Ländernamen, Nationalitäten und Sprachen und Länderadjektive: German, British usw.

• Städte und Bezeichnung für deren Einwohner (Liverpool - Liverpudlians)

• am Satzanfang

• Religionen, Gott und Götter

• nach der Begrüßungsfloskel im Brief: Dear Sir, ........... We .............

:-) AstridDerPu

Hey. Sehr gute Antwort! :)

Dankeschön

0
@MarcelB12345

Schön, dass dir meine Antwort gefallen hat und danke für das Sternchen!

:-) AstridDerPu

0

Im Englischen werden nur Namen großgeschrieben, wie Zb Städtenamen oder aber Vornamen etc., und natürlich der erste Buchstabe im Satzanfang ;)

Es geht aber um Überschriften... Ich frage mich das, weil wir einen Aufsatz schreiben sollten, in Englisch und "My School" (Überschrift) war vorgegeben. Aber "My School" ist ja kein Eigenname? Also "My" weil das der erste Buchstabe ist, aber warum "School"?

0
@MarcelB12345

In amerikanischen Zeitungen und Zeitschriften werden normalerweise alle Wörter in Überschriften und Titeln mit einem großen Anfangsbuchstaben geschrieben. Die einzige Ausnahme stellen die Artikel sowie Partikel und Präpositionen mit wenigen Buchstaben dar. Sie werden in der Regel klein geschrieben. Nur wenn sie das erste Wort einer Überschrift oder eines Titels darstellen bzw. am Beginn einer neuen Zeile stehen, haben auch sie einen großen Anfangsbuchstaben.

Du siehst, für Überschriften gibt es auch Ausnahmen, das ist aber eher ein Stilmittel und sollte dich nicht weiter kümmern!

0

Bei einer so kurzen Überschrift wie "MY SCHOOL" würde ich auf jeden Fall BEIDE Wörter groß schreiben. Bzgl. der Überschrift gibt es 3 Möglichkieten:

1) die Überschrift wie einen normalen Satz schreiben (d.h. die meisten Wörter werden klein geschrieben, Groß und Kleinschreibung abhängig von den üblichen Regeln),

2) alle** wichtigen** Wörter groß schreiben

3) alle Wörter groß schreiben.

Version 2 und 1 kommen am häufigsten vor.

Was möchtest Du wissen?